Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

Familie und Wohnen

Wenn Sie Zuwachs bekommen, können dadurch zusätzliche Kosten entstehen. Auch wer chronisch krank ist, hat meist mehr Ausgaben. Wenn Sie einen besonderen Bedarf haben, sprechen Sie uns gerne an.

Sie bekommen bereits Kindergeld für Ihre Kinder, die bei Ihnen im Haushalt leben? Unter bestimmten Umständen können Sie den Kinderzuschlag beantragen. Zur Klärung dieser Frage wenden Sie sich bitte an die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit.

Wohngeld soll angemessenes und familiengerechtes Wohnen sicherstellen. Es steht Mieterinnen und Mietern mit geringem Einkommen zu. Wohnen Sie in einer eigenen Wohnung oder einem eigenen Haus? Dann können Sie bei geringem Einkommen den sogenannten Lastenzuschuss beantragen.

Gut zu wissen: Das Wohngeld steht in Konkurrenz mit anderen Leistungen wie zum Beispiel dem Arbeitslosengeld II. Wenden Sie sich an uns – wir klären, ob Ihnen Wohngeld zusteht.