Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

SmartFilmSafari 2017/2018

Das Netzwerk Berufswahl-Siegel sucht über einen Wettbewerb kreative Ideen für Handyfilme über Ausbildungsberufe.

19.01.2018 – 10 Teams dürfen ihre Konzepte anschließend mit Unterstützung von Filmprofis umsetzen.

Am Wettbewerb teilnehmen können Teams aus einer Lehrkraft und Schülerinnen beziehungsweise Schülern ab der 8. Klasse.

Das Thema des Wettbewerbs lautet „Der spannendste Ausbildungsberuf, den wir kennen“. Jedes Team sucht einen Beruf aus, den es in einem kurzen Handyfilm vorstellen will. Ideen können sich die Teilnehmenden zum Beispiel bei Ausbildungsbetrieben in ihrer Region holen. Für ihre Bewerbung sollen die Jugendlichen ein sogenanntes Storyboard erstellen, in dem sie den Inhalt und die Handlung ihres Films beschreiben.

Darüber hinaus bestimmt jedes Team einen Social-Media-Reporter oder eine Social-Media-Reporterin. Er oder sie dokumentiert die Aktivitäten des Teams und teilt diese in sozialen Netzwerken.

Eine Jury bewertet die Konzepte unter anderem nach Inhalt, Anspruch, Originalität sowie Umsetzbarkeit und wählt die 10 besten Ideen aus. Die ausgezeichneten Teams setzen dann ihre Konzepte mit Unterstützung von Profis um. Das Ergebnisstellen sie beim Finale des Wettbewerbs im September 2018 in Berlin vor. Im Rahmen der Veranstaltung wird das Siegerteam gewählt.

Interessierte Teams können sich bis 30. März 2018 online für die SmartFilmSafari 2017/2018 anmelden.