Detailansicht des Stellenangebots

Stellendetails zu: Business Intelligence Specialist - KION Mobile Automation (m/w/d)

Business Intelligence Specialist - KION Mobile Automation (m/w/d)

Zuletzt bearbeitet: 21.09.2022
Veröffentlicht: 15.09.2022

Typ:

Arbeit

Arbeitszeit:

Vollzeit

Eintrittsdatum:

ab sofort

Arbeitsort:

Aschaffenburg

Stellenbeschreibung

KION Industrial Trucks and Services (KION ITS) EMEA - ein starker internationaler Markenverbund zwischen Linde Material Handling, STILL und Baoli. In der folgenden Stellenausschreibung können Sie sich auf markenübergreifende Tätigkeiten freuen und erhalten spannende Einblicke über drei verschiedene Marken hinweg. Das bieten wir: Ihre Benefits: - Attraktives Vergütungspaket - Sonderzahlung in Abhängigkeit vom Unternehmenserfolg - Betriebliche Altersvorsorge - Vertraglicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen - Flexibles Arbeitszeitmodell - Trainings zur fachlichen & persönlichen Entwicklung - Betriebsrestaurant - Betriebsärztlicher Dienst - Mitarbeiterangebote zum vergünstigten Erwerb für verschiedene Marken und Produkte Ihre Aufgaben: - Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Entwicklung eines umfassenden Sets von Wettbewerbsinstrumenten - Sie übernehmen Verantwortung für die Aktualität der Inhalte und erarbeiten Arbeitsabläufe, die es Ihren Stakeholdern ermöglichen, Marktinformationen auszutauschen - Sie analysieren Strategien, Trends, und aktuelle Vorkommnisse auf dem Markt - Sie arbeiten an der Analyse von Merkmalen, Fähigkeiten und Plattformen auf technischer Ebene/Funktionsebene - Sie übernehmen die Erstellung von Präsentationen und Berichten für interne Stakeholder und externe Zielgruppen - Sie unterstützen bei der Identifizierung neuer Geschäftsmöglichkeiten in bestehenden, angrenzenden oder neuen Märkten und Geschäftsbereichen - Sie wirken mit im globalen Team bei der Unterstützung des Vertriebs- und Produktmanagements der KION Operating Units durch starke interkulturelle Führungsqualitäten und Reisebereitschaft - Sie nehmen an Branchenkonferenzen teil und berichten über Markttrends und Wettbewerbsentwicklungen Ihre Qualifikationen: - Sie besitzen einen Bachelor-Abschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen oder verwandten Fachgebiet, ein Master-Abschluss mit technischem Schwerpunkt wird bevorzugt. - Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung sowie Führungsqualitäten zur Leitung funktionsübergreifender multidisziplinärer Teams in einer globalen Matrixorganisation - Sie besitzen die Leidenschaft für die Arbeit mit Fachleuten und die nachgewiesene Fähigkeit, komplexe Konzepte in leicht verständliche kreative Inhalte zu destillieren und neue Konzepte zu entwickeln - Sie sind Erfahren in der Priorisierung von Arbeit und das Management mehrerer gleichzeitiger Projekte auf der Grundlage des Wertes für das Unternehmen, des zu erreichenden Aufwands und der verfügbaren Daten zur Erfolgsmessung - Sie besitzen eine hohe Fähigkeit zu unternehmerischem Denken und Handeln unter Berücksichtigung von Risiko- und Chancenanalysen zur Erarbeitung von Entscheidungsvorschlägen - Sie sind ein Teamplayer mit außergewöhnlichen zwischenmenschlichen Fähigkeiten, wie Kommunikations- und Analysefähigkeiten und der Fähigkeit, ein globales Hochleistungsteam zu führen - Die Bereitschaft, über den Tellerrand hinauszuschauen, um die Bedürfnisse Kunden zu erkennen, zu verstehen und auf sie einzugehen runden Ihr Profil ab - Sie verfügen über fließende Englisch- und Deutschkenntnisse, weitere Sprachen wie Französisch oder Chinesisch sind wünschenswert Sie möchten mehr über Ihren Einstieg bei uns erfahren? Für erste Fragen steht Ihnen Herr Jens Förster unter der Telefonnummer 06021/99-1579 gerne zur Verfügung.

Anforderungen an den Bewerber

Berufserfahrung:

Mit Berufserfahrung

Fähigkeiten:

  • Produktion, Verarbeitung, Technik
    Erweiterte Kenntnisse
    Technisches Verständnis
  • Wirtschaft, Verwaltung
    Erweiterte Kenntnisse
    Berichtswesen, Information, Marktforschung, Produktmanagement, Projektmanagement, Präsentationsunterlagen erstellen, Vertrieb

Persönliche Stärken:

  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Flexibilität
  • Eigeninitiative

Sprachen:

  • Expertenkenntnisse
    Englisch

Fahrzeug erforderlich:

Nein

Reise-/Montagebereitschaft:

Zeitweise

Führungsverantwortung:

Nicht erforderlich

Arbeitsorte

  • 63741 Aschaffenburg

Arbeitgeber

Linde Material Handling GmbH

Firmenadresse:

Carl-von-Linde-Platz 1 63743 Aschaffenburg

Betriebsgröße:

zwischen 501 und 5000

Branchengruppe:

Metall, Maschinenbau, Anlagenbau

Branche:

Herstellung von Hebezeugen und Fördermitteln

Weitere Informationen

Logo der Bundesagentur für Arbeit

Der Arbeitgeber hat die BA mit der Betreuung seines Stellenangebots beauftragt.

Alternativberufe:

  • Business-Intelligence-Consultant
  • Wirtschaftsingenieur/in

Tarifvertrag:

IG Metall Bayern

Befristung:

Unbefristet

Anzahl freier Stellen:

1

Arbeitszeitmodell:

  • Vollzeit

Quelle des Stellenangebots:

arbeitsagentur.de

Referenznummer:

10000-1191104945-S