Detailansicht des Stellenangebots

Stellendetails zu: Fachkraft (m/w/d) für eine Mutter-Vater-Kind-Einrichtung (Erzieher/in)

Fachkraft (m/w/d) für eine Mutter-Vater-Kind-Einrichtung (Erzieher/in)

Veröffentlicht: 20.09.2022

Typ:

Arbeit

Arbeitszeit:

mehrere Arbeitszeitmodelle

Eintrittsdatum:

ab sofort

Arbeitsort:

Unterlüß

Stellenbeschreibung

GESIMA Nord ist ein freier und privater Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Zum weiteren Ausbau und zur Verstärkung unseres Team, suchen wir für unsere Mutter-Vater-Kind-Einrichtung "MaVita" Unterstützung im Bereich des Gruppendienstes. Beginn: ab sofort /zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie unterstützen junge Mütter/Väter bei der Entwicklung einer sicheren Bindung zu ihrem Kind? Sie bringen sich aktiv in ein Team ein und übernehmen gerne verantwortlich die Zusammenarbeit mit unseren Müttern/Vätern und Kindern? Sie haben Interesse, sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln? Dann sind Sie die Persönlichkeit, die wir suchen! Wir dürfen nur Bewerber mit einer entsprechenden Qualifikation berücksichtigen. Explizit sind das staatlich anerkannte oder graduierte Fachkräfte wie: • staatl. anerkannte Erzieherinnen und Erzieher • staatl. anerkannte Dipl. Sozialpädagogen und Sozialarbeiter • Dipl. Pädagogen • Dipl. Psychologen • Heilpädagogen und Heilpädagogen • Dipl. Religionspädagogen • Absolventen mit Bachelor-Abschluss der Fachrichtungen Sozialarbeit- und o Pädagogik, Pädagogik und / oder Psychologie • Absolventen von Masterabschlüssen mit entsprechendem Abschluss mit o Schwerpunkt Sozialarbeit und –pädagogik, Pädagogik und oder Psychologie • Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger Andere Bewerbungen können nur in Ausnahmefällen berücksichtigt werden und müssen im Vorfeld beim Landesjugendamt beantragt werden. Uns liegt sehr viel am Kindeswohl, weswegen wir den Schutzauftrag nach § 8a SGB VIII ernst nehmen.

Anforderungen an den Bewerber

Berufsausbildung/Studium:

  • Erzieher/in - Jugend- und Heimerziehung
  • Heilerziehungspfleger/in
  • Heilpädagoge/-pädagogin
  • Erzieher/in
  • Sonderpädagoge/-pädagogin (Fachschule)
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Soziale Arbeit (grundständig)

Sonstige Angaben zur Ausbildung:

Wir dürfen nur Bewerber mit einer entsprechenden Qualifikation berücksichtigen Zudem müssen bei Einstellung die Gesundheitsbestimmungen (Masernschutzgesetz) eingehalten werden.

Berufserfahrung:

Berufseinsteiger

Fähigkeiten:

  • Soziales, Erziehung, Gesundheit, Sport
    Grundkenntnisse
    Erziehung, Erziehung in einer Tagesgruppe, Gruppenarbeit, Heimerziehung, Kinderpflege, Kleinkinderbetreuung, Sozialpädagogik, Säuglinge (Betreuung)

Persönliche Stärken:

  • Kreativität
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen

Sprachen:

  • Grundkenntnisse
    Deutsch

Führerscheine:

  • Wünschenswert
    Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3)

Fahrzeug erforderlich:

Nein

Führungsverantwortung:

Nicht erforderlich

Arbeitsorte

  • Berliner Str. 43, 29345 Unterlüß

Arbeitgeber

GESIMA PartG Sozialpäd. Intensivmaßnahmen

Beschreibung:

Wir sind ein freier und privater Träger der Jugendhilfe. Wir machen es uns zur Aufgabe, für so genannte auffällige und schwierigste Jugendliche flexible, einzelfallbezogene und bedarfsgerechte Betreuungsangebote zu entwickeln, gerade dann, wenn sie in allen herkömmlichen Settings erzieherisch nicht mehr erreichbar sind.

Firmenadresse:

Rheinstr. 81 77743 Neuried, Ortenaukreis - Ichenheim

Betriebsgröße:

zwischen 6 und 50

Branchengruppe:

Öffentlicher Dienst, Organisationen

Branche:

Öffentliche Verwaltung auf den Gebieten Gesundheitswesen, Bildung, Kultur und Sozialwesen

Internetseite:

https://www.gesima.de

Weitere Informationen

Das Stellenangebot wird durch den Arbeitgeber selbst verwaltet.

Alternativberufe:

  • Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin
  • Heilpädagoge/-pädagogin

Vergütung:

E1

Tarifvertrag:

AG-VPK

Befristung:

Unbefristet

Anzahl freier Stellen:

1

Arbeitszeitmodelle:

  • Vollzeit
  • Schicht/Nacht/­Wochenende
  • Teilzeit

Weitere Informationen zur Arbeitszeit:

40 Wochenstunden Gerne dürfen Sie sich auch bei uns melden, wenn Sie keine Vollbeschäftigung suchen.

Quelle des Stellenangebots:

arbeitsagentur.de

Referenznummer:

10000-1191158289-S