Detailansicht des Stellenangebots

Stellendetails zu: Soziale Arbeit - Jugend- und Familienberatungsstellen

Soziale Arbeit - Jugend- und Familienberatungsstellen

Zuletzt bearbeitet: 18.11.2022
Veröffentlicht: 07.10.2022

Typ:

Arbeit

Arbeitszeit:

mehrere Arbeitszeitmodelle

Eintrittsdatum:

ab sofort

Arbeitsort:

mehrere Arbeitsorte

Stellenbeschreibung

Abenteuer Soziale Arbeit im Sozialraum! Manchmal steht alles Kopf! – wir begleiten und unterstützen Kinder, Jugendliche und Familien im Rahmen niedrigschwelliger Beratungsangebote in den Sozialräumen Edenkoben, Maikammer sowie Herxheim und Offenbach. Wir, die AGFJ gGmbH, entwickeln und gestalten im Auftrag der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße gemeinsam mit vielen Akteuren vor Ort die neu konzipierte Jugend- und Familienberatungsstelle sowie die Kita-Sozialarbeit. Dies ist ein spannender und dynamischer Prozess und wir freuen uns über Verstärkung im Team. Daher suchen wir für unterschiedliche Stellenanteile weitere Kolleg*innen (m, w, d) mit der beruflichen Qualifikation Soziale Arbeit (Dipl., BA, MA), und ggf. einer entsprechenden Zusatzqualifikation und einschlägiger Berufserfahrung im Beratungskontext. Die Bandbreite unseres Handlungsfeldes ist groß und bietet die Chance, bedarfsorientiert mit den Menschen vor Ort kreative Ideen für mögliche Lösungen zu entwickeln. Wir arbeiten systemisch, sehen die Menschen und ihre Themen immer im Kontext ihrer Lebenswirklichkeit und ihrer Beziehungsfelder und begegnen ihnen mit Wertschätzung und einem Blick für die eigenen Ressourcen. Wir arbeiten im Team, dynamisch und engagiert, in einem modernen und professionell ausgestatteten Arbeitsumfeld und wir bieten die Möglichkeit, neben den beruflichen und persönlichen Interessen auch die individuellen Begabungen und Fähigkeiten einzubringen. Im Team gestalten wir unsere Prozesse gemeinsam und entwickeln unsere bedarfsorientierten Konzepte stetig weiter. Dabei helfen uns Supervision, kollegiale Beratung und kontinuierliche Weiterbildungsangebote und natürlich eine wertschätzende familiäre Teamatmosphäre. Wenn Sie Interesse, Lust und Motivation für eigenverantwortliches, kreatives und flexibles Handeln in einem dynamischen Arbeitsfeld haben, Sie die Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen kreativen Team schätzen, und bereit sind, sich mit Freude, Engagement und Wertschätzung auf die Arbeit mit Menschen in herausfordernden Lebenssituationen einzulassen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Anforderungen an den Bewerber

Führerscheine:

  • Zwingend erforderlich
    Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3)

Fahrzeug erforderlich:

Ja

Führungsverantwortung:

Nicht erforderlich

Arbeitsorte

  • 76877 Offenbach an der Queich
  • 76863 Herxheim bei Landau, Pfalz

Arbeitgeber

AGFJ Familienhilfe-Stiftung gGmbH Vorderpfalz

Firmenadresse:

Dudenhofener Str. 3 67105 Schifferstadt

Betriebsgröße:

zwischen 6 und 50

Branchengruppe:

Gesundheit, Soziales

Branche:

Sonstiges Sozialwesen a. n. g.

Weitere Informationen

Logo der Bundesagentur für Arbeit

Der Arbeitgeber hat die BA mit der Betreuung seines Stellenangebots beauftragt.

Befristung:

Befristet bis 06.10.2024. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

Anzahl freier Stellen:

2

Arbeitszeitmodelle:

  • Teilzeit
  • Vollzeit

Quelle des Stellenangebots:

arbeitsagentur.de

Referenznummer:

10000-1191420353-S