Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

Karriere im Handwerk?

Auf der Website karriereportal-handwerk.de können sich Interessierte über Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Handwerk informieren.

24.03.2017 – Angesprochen werden neben Schülern, Auszubildenden, Gesellen, Meistern, Akademikern und Studienumsteigern auch diejenigen, die eine Fachkarriere im Handwerk anstreben. Verschiedene Datenbanken ermöglichen die gezielte Suche nach passenden Weiterbildungen oder Ansprechpartnern für die persönliche Karriereplanung.

Sich online über Karrierewege und Weiterbildungsangebote im Handwerk informieren: Das ermöglicht die neu gestaltete Website karriereportal-handwerk.de. Schüler können sich beispielsweise grundsätzlich über die Ausbildung oder ein duales Studium erkundigen, Auszubildende über die Chancen, die eine Zusatzqualifikation oder Auslandserfahrung bieten kann und Meister über Studienmöglichkeiten – auch ohne Abitur.

Neben den Informationen zu möglichen Karrierewegen enthält das Portal zwei Datenbanken. So können die Nutzer etwa gezielt nach regionalen Ansprechpartnern für die persönliche Karriereberatung suchen. Eine Seminardatenbank hält zudem aktuell über 4.500 Weiterbildungsangebote bereit. Sie soll regelmäßig erweitert werden. Die eingestellten Angebote können nach Stichworten, Ort und gewünschtem Zeitraum gefiltert werden. Angegeben sind jeweils die Inhalte der Maßnahmen, die Zielgruppe, Unterrichtszeiten, gegebenenfalls Preise sowie der Anbieter.

Die neue Website erreichen Sie unter karriereportal-handwerk.de.