Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

BERUFE-NET in Leichter Sprache

Sie befinden sich auf der Internet-Seite von BERUFE-NET.

Was ist BERUFE-NET?

BERUFE-NET ist ein Internet-Auftritt der Bundesagentur für Arbeit.

Ein Internet-Auftritt ist eine Seite im Internet.

BERUFE-NET ist eine Seite im Internet, auf der Menschen

nach Informationen zu Berufen suchen können.

BERUFE-NET ist kostenlos.

 

Wir schreiben hier immer nur die männliche Form.

Zum Beispiel:

Wir schreiben nur Koch.

Und nicht Köchin.

Wir meinen aber auch alle Frauen.

Das machen wir, weil man den Text so besser lesen kann.

Was können Sie in BERUFE-NET machen?

Sie können in BERUFE-NET nach Informationen zu Berufen suchen.

Ein Beruf ist die Arbeit, die ein Mensch hat.

Zum Beispiel der Beruf Koch.

BERUFE-NET zeigt Ihnen viele Informationen zu diesem Beruf.

BERUFE-NET erklärt Ihnen zum Beispiel, was Sie im Beruf Koch machen.

Ausbildung

In BERUFE-NET finden Sie auch Informationen zu Ausbildungen.

In einer Ausbildung lernt ein Mensch, wie man eine Arbeit macht.

BERUFE-NET sagt Ihnen was Sie in einer Ausbildung lernen.

Zum Beispiel die Ausbildung Koch.

BERUFE-NET sagt Ihnen, was Sie in der Ausbildung Koch lernen.

Damit Sie danach die Arbeit Koch machen können.

Weiter-Bildung

In BERUFE-NET können Sie nach Informationen

zu Weiter-Bildungen suchen.

Wenn man schon eine Ausbildung gemacht hat,

kann man danach noch viel Neues lernen.

Das nennt man Weiter-Bildung.

Zum Beispiel Küchenmeister ist eine Weiter-Bildung.

Studium

BERUFE-NET erklärt auch, was Menschen

alles studieren können.

Das Wort dafür ist Studien-Fach.

BERUFE-NET zeigt Ihnen was man in einem Studien-Fach lernt.

BERUFE-NET zeigt Ihnen was man nach einem Studium

arbeiten kann.

 

 

Filme und Bilder

BERUFE-NET zeigt Ihnen auch zu vielen Berufen

Bilder und einen Film.

So hilft Ihnen BERUFE-NET, schnell und einfach

Informationen über einen Beruf zu finden.

Sie können hier weiter lesen,

wenn Sie über BERUFE-NET mehr wissen wollen.

Die Start-Seite von BERUFE-NET

Die Start-Seite ist die erste Seite von BERUFE-NET.

Auf der Start-Seite von BERUFE-NET sehen Sie ein leeres Feld.

In dem Feld steht  Beruf.

In das Feld können Sie einen Beruf eingeben.

Sie können hier zum Beispiel Koch eingeben.

BERUFE-NET zeigt dann eine Liste mit Berufen,

die zu Koch passen.

Sie können einen Beruf anklicken.

BERUFE-NET zeigt Ihnen dann auf einer neuen Seite

die Informationen zu dem Beruf.

Auf der Start-Seite von BERUFE-NET können Sie auch

noch andere Such-Möglichkeiten auswählen.

Das kann Ihr Ergebnis genauer machen.

Wenn Sie auf Erweiterte Suche klicken,

dann werden Ihnen die anderen Such-Möglichkeiten angezeigt.

Such-Einstieg über Berufs-Felder

Wenn Sie sich für eine Ausbildung oder Weiter-Bildung

in einem Bereich interessieren,

dann klicken Sie auf Such-Einstieg nach Berufs-Feldern.

Suche von A-Z

Wenn Sie nach einen Beruf oder Studien-Fach

mit einem bestimmten Anfangs-Buchstaben suchen,

dann klicken Sie auf Suche von A-Z.

Sie können hier zum Beispiel Abfallberater anklicken.

Such-Einstieg über Tätigkeits-Felder

Wenn Sie sich für eine Tätigkeit

in einem bestimmten Bereich interessieren,

dann klicken Sie auf Such-Einstieg nach Tätigkeits-Feldern.

Die Berufs-Beschreibungen auf BERUFE-NET

In der ausgewählten Berufs-Beschreibung sehen Sie oben einige Begriffe.

Das ist das Inhalts-Verzeichnis der Berufs-Beschreibung.

Wenn Sie ein Begriff interessiert, dann können Sie ihn anklicken.

Zum Beispiel Zugangsvoraussetzungen.

Darunter erscheinen weitere Begriffe zu Ihrem ausgewählten Beruf.

Wenn Sie ein Begriff interessiert, dann können Sie ihn anklicken.

Sie erhalten dann die Informationen zu diesem Begriff.

Haben Sie noch Fragen?

Bei Fragen zu BERUFE-NET können Sie uns anrufen.

Oder Sie schicken uns eine Nachricht.

Dazu klicken Sie auf das Wort Kontakt.

Dort finden Sie unsere Telefonnummer und die E-Mail-Adresse.

Sie können Fragen auch persönlich stellen.

Dazu kommen Sie bitte in Ihrer Agentur für Arbeit vorbei.

 

Die Bilder sind von:

© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,

Illustrator Stefan Albers,  Atelier Fleetinsel, 2013

 

Regeln für die Bilder:

Sie dürfen diesen Text mit den Bildern benutzen.

Sie dürfen diesen Text mit den Bildern auch an andere geben.

Sie dürfen diesen Text mit den Bildern auch ins Internet setzen.

Sie dürfen die Bilder nur für diesen Text benutzen.

Sie müssen immer dazu schreiben:

© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,

Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013