Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

Darstellende Künstlerinnen und Künstler

Sie möchten Künstlerinnen und Künstler aus dem Ausland beschäftigen? Das müssen Sie beachten.

Als Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer dürfen Künstlerinnen und Künstler in Deutschland nur arbeiten, wenn es im Aufenthaltstitel ausdrücklich vermerkt ist. Ein solcher Aufenthaltstitel bedarf grundsätzlich der Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit. Diese wird in einem behördeninternen Verfahren eingeholt.

Staatsangehörige der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraumes und der Schweiz genießen Arbeitnehmerfreizügigkeit. Sie benötigen keine Genehmigung der Bundesagentur für Arbeit.