01.11.2022 | Presseinfo Nr. 36

Karriere bei der Bundeswehr

Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur in Altenburg, Fabrikstraße 30 (im BIZ Gruppenraum) finden wieder Präsenzgespräche der Bundeswehrberatung statt.

Donnerstag, 03.11.2022                  09:00 Uhr – 15:00 Uhr

Donnerstag, 15.12.2022                  09:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

Im Einzelgespräch werden Informationen zum Berufsbild Soldat gegeben und Einstellungsvoraussetzungen erläutert.
Sowohl Ausbildungsmöglichkeiten als auch Laufbahnen im mittleren und gehobenen Dienst beim Arbeitgeber Bundeswehr werden vorgestellt.

Aktuell sind knapp 265.000 Männer und Frauen bei der Bundeswehr beschäftigt – in Uniform aber auch in Zivil. Die Bundeswehr bietet eine Ausbildung in über 1.000 Berufen – in Uniform und in Zivil an über 200 Standorten bundesweit an.

Militärische Ausbildungen finden je nach Eignung und Vorbildung bei der Mannschaft, als Unteroffizier, Feldwebel oder Offizier statt.

Zivil werden technische (z.B. Elektroniker/in Geräte und Systeme, Fachinformatiker/in oder Fluggerätemechaniker/in), kaufmännische (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau oder Industriekaufmann/-frau), medizinische (z.B. Zahnmedizinische Fachangestellte/r, Pflegefachmann/-frau) und  handwerkliche Berufsausbildungen (z.B. Brunnenbauer/in, Koch/Köchin oder Metallbauer/in) angeboten.

Abiturientinnen und Abiturienten stehen darüber hinaus viele Studiengänge offen, von Bauingenieurwesen und Psychologie bis hin zu Wirtschaftsinformatik, Nautik oder Medizin.

Anmeldungen bitte unter +49 (0)3655520249 .

Dr. Diane Wogawa

Pressesprecherin, Presse & Marketing

Agentur für Arbeit Altenburg-Gera

Tel. 0365/857 588