22.01.2020 | Presseinfo Nr. 4

Zweites Skype-Speeddating am 30.01.2020

Zum zweiten Mal bietet die Arbeitsagentur jungen Menschen in der Region ein weiteres Angebot, sich über verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren und ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Zweites Skype-Speed-Dating in den Arbeitsagenturen Ansbach und Dinkelsbühl

 

Aufgrund der sehr guten Erfahrungen der vergangenen Veranstaltung wird es auch für das aktuelle Ausbildungsjahr ein Skype-Speed-Dating geben. Die Ausbildungsvermittlung der Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg will zusammen mit der IHK Nürnberg für Mittelfranken auf kurzem Weg Ausbilder und Bewerber miteinander bekannt zu machen.

So können ausbildungsinteressierte, junge Menschen direkt Kontakt mit den Ausbildern aufnehmen und sich spontan und unkompliziert für Ausbildungsplätze bewerben. In der Wartezeit besteht die Möglichkeit, sich durch die Berufsberater neue Impulse für die Berufswahl zu holen oder sich über weitere freie Stellen zu informieren.

 

Das Speed-Dating findet statt am:

Donnerstag, 30. Januar 2020 von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr in der

Arbeitsagentur Ansbach, Schalkhäuser Str. 40 im Sitzungssaal (1. OG)

sowie in der Arbeitsagentur Dinkelsbühl, Luitpoldstr. 2b.

 

Zum zweiten Mal bieten damit die Veranstalter jungen Menschen in der Region ein weiteres Angebot, sich über verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren und ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Die gute Situation auf dem Ausbildungsmarkt ermöglicht im Anschluss an eine duale Ausbildung vielfältige Aufstiegschancen, so dass dies den ersten Schritt für eine gute, berufliche Karriere darstellen kann!

Weitere Infos zur Veranstaltung gibt‘s unter: www.ihk-nuernberg.de/skype-speed-dating

Die Teilnahme ist kostenlos, unverbindlich und für Bewerberinnen und Bewerber auch spontan ohne vorherige Anmeldung gerne noch möglich.