Mit unserer Hilfe Arbeit finden

Sie suchen eine Arbeitsstelle? Sie wollen sich selbständig machen oder im Ausland arbeiten? Sie haben eine berufliche Pause eingelegt und wollen wieder durchstarten? - Unsere Arbeitsvermittlerinnen und -vermittler beraten Sie in vielen Belangen.
 

Azubi werden mit 35? - Ja, mit den "Zukunftsstartern"!

Für eine Berufsausbildung ist es nie zu spät. Auch für Menschen ab 25 Jahren ist sie ein lohnendes Ziel. Darum hat die Bundesagentur für Arbeit die Initiative „Zukunftsstarter“ ins Leben gerufen. Sie richtet sich an junge Männer und Frauen insbesondere im Lebensabschnitt von ca. 25 bis ca. 35 Jahren, die über keinen anerkannten Berufsabschluss verfügen und unterstützt sie dabei, einen neuen Anlauf für eine Aus- oder Weiterbildung zu nehmen.
Die Gründe, die eigene berufliche Zukunft noch einmal auf einer neuen Qualifikation aufzubauen, sind vielfältig: Zum einen werden Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung besser entlohnt als angelernte Arbeitskräfte. Sie müssen weniger häufig den Arbeitgeber wechseln als Menschen ohne Berufsabschluss und werden seltener arbeitslos. Die verbesserten Chancen am Arbeitsmarkt zahlen sich auch später im Alter aus, beispielsweise durch eine höhere Rente.
Wenn Sie sich vorstellen können, ein "Zukunftsstarter", bzw. "Zukunftsstarterin" zu werden, Informieren Sie sich hier Zukunftsstarter (PDF, 225kb) über das Projekt!

Wichtige Unterlagen für Ihren Termin

Damit wir Ihr Anliegen zügig bearbeiten können, benötigen wir Ihre Mithilfe. Zu Ihrem persönlichen Termin in der Arbeitsagentur bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit: 

  • bei erstmaliger Meldung den ausgefüllten und ausgedruckten Anmeldebogen
  • Anmeldebogen (PDF, 49kb)
  • Papier und Stift
  • Lebenslauf
  • Abschluss-, bzw. Arbeitszeugnisse
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung
  • Sozialversicherungsnummer
  • Kündigungsschreiben, bzw. den befristeten Arbeitsvertrag
  • Aufenthaltsgenehmigung und/oder Arbeitsgenehmigung (nur Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit)

 
Ein Tipp:
Sie sind bereits unter  "meine eServices" registriert?  Dann halten Sie bei Ihrem Termin auch Ihren Benutzernamen sowie ihr Kennwort bereit!

Einen Termin können Sie unter folgender Rufnummer (kostenfrei) vereinbaren: 0800 4 5555 00