Chancengleichheit auf dem regionalen Arbeitsmarkt

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Bad Homburg.

Sie planen Ihren beruflichen Wiedereinstieg nach einer Familienphase? Sie möchten familienorientierte Personalpolitik in Ihrem Unternehmen umsetzen? Sie suchen eine engagierte Netzwerkpartnerin für Projekte rund ums Thema "Förderung beruflicher Chancengleichheit"? Sie interessieren sich für die Erweiterung des Berufswahlspektrums Ihres Kindes?

...und brauchen dazu noch Informationen und Hilfe?

Dann sind Sie hier richtig!

Die Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern am Arbeits- und Ausbildungsmarkt sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für die Bundesagentur für Arbeit nicht nur ein gesetzlicher Auftrag, sondern auch ein wichtiges Anliegen.

Petra Burk, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Bad Homburg, steht Ihnen gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie berät Partner am örtlichen Arbeitsmarkt in übergeordneten Fragen der Frauenförderung, der Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt. Hierzu zählen Fragen der beruflichen Ausbildung, des beruflichen Einstiegs und des Fortkommens von Frauen und des beruflichen Wiedereinstiegs von Frauen und Männern nach einer Familienphase.

Die BCA bietet zu den oben genannten Themenpunkten Beratungen vor Ort in Unternehmen und Einzelberatungen zum Wiedereinstieg im gesamten Agenturbezirk an.

Des Weiteren werden die Themen in vielfältigen Veranstaltungen vertieft. Informieren Sie sich gerne im aktuellen Jahresprogramm!

Chancengleichheit am Arbeitsmarkt - Jahresprogramm

 

 

 

Kontaktdaten:

Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Agentur für Arbeit Bad Homburg

Frau Petra Burk
Telefon: 06172/4869-860
E-Mail: BadHomburg.BCA@arbeitsagentur.de