08.03.2021 | Presseinfo Nr. 15

18. März: Berufsberatung bietet Videoberatung für Jugendliche an – Termin bis zum 15. März sichern

Speziell für Jugendliche, die in diesem Jahr von der Schule abgehen und noch keinen Kontakt zur Berufsberatung hatten, bieten die Berufsberater*innen am Donnerstag, den 18. März einen Sprechtag mit einer persönlichen Videoberatung an. Interessierte können sich bis zum 15. März anmelden.

Wer Unterstützung bei der Berufswahl benötigt, Fragen zu Ausbildung, Studium oder einem weiteren Schulbesuch hat, sich zu Überbrückungsmöglichkeiten oder Auslandsaufenthalten informieren möchte, kann sich bis zum 15. März für eine Videoberatung anmelden. Mit einer Mail an badoldesloe.biz@arbeitsagentur.de sichern sich Interessierte ihren persönlichen Termin.

Die Termine werden dann für Donnerstag, den 18. März in der Zeit zwischen 09:00 und 18:00 Uhr vergeben. Die Videoberatung findet im 1:1 Gespräch statt, jede*r erhält also sein bzw. ihr ganz persönliches Beratungsgespräch bei einer Berufsberaterin oder einem Berufsberater. Für jedes Gespräch sind 60 Minuten eingeplant.

Um an einer Videoberatung teilnehmen zu können, wird ein internetfähiges Smartphone oder Tablet oder ein PC mit einer Kamera und Mikrofon benötigt.