Berufsberatung meets Gartenschau: Soziale Berufe in Erziehung, Pflege und Therapie

Am 10. Mai ab 16 Uhr informieren Berufsfachschulen beim Jugendhaus auf dem Balinger Gartenschaugelände (Eintrittskarte zur Gartenschau erforderlich) über Voraussetzungen und Inhalte ihrer Ausbildungsberufe.

05.05.2023 | Presseinfo Nr. 28

Wer Lust auf soziale Berufe hat oder schon immer mal wissen wollte, was als Altenpflegehelfer oder als Pflegefachkraft zu tun ist, was Heilerziehungspfleger machen, womit Ergotherapeuten arbeiten und wem Logopäden helfen können, ist am 10. Mai ab 16 Uhr genau richtig beim Jugendhaus auf dem Gartenschaugelände. Berufsfachschulen informieren über Voraussetzungen und Inhalte ihrer Ausbildungsberufe.

Diese berufskundliche Veranstaltung ist Teil der Reihe "Berufsberatung meets Gartenschau", mit der die Agentur für Arbeit an jedem zweiten Mittwoch im Monat als #AgenturMittendrin während der Balinger Gartenschau präsent ist. 

Von 16 bis 19 Uhr geht es aber nicht nur um die sozialen Berufe. Die Berufsberaterinnen und -berater haben sich viele Angebote und Aktionen überlegt, damit Berufskunde und Berufsberatung nicht langweilig sind, sondern richtig Spaß machen. Vorbeischauen lohnt sich also in jedem Fall. Allerdings benötigt man eine gültige Eintrittskarte zur Gartenschau, um die Veranstaltung beim Jugendhaus zu besuchen.
 

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen