Aktionstag Wiedereinstieg

Telefonaktionstag für Frauen und Männer am 20. April

03.04.2023 | Presseinfo Nr. 19

Die Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg führt am Donnerstag, den 20. April in Kooperation der Jobcenter einen Aktionstag Wiedereinstieg durch. An diesem Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr ist die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt tele-fonisch erreichbar. Interessierte Frauen und Männer können direkt unter der Nummer 09561/93 700 anrufen und Fragen zum Thema Berufsrückkehr stellen. Die Beauftragten für Chancengleichheit aus den Jobcentern Bamberg und Coburg Stadt und Land, Forchheim, Kronach und Lichtenfels beteiligen sich ebenfalls an der Telefonaktion.
„Es gibt im Agenturbezirk Bamberg-Coburg ein großes Potential an motivierten Arbeits- und Fachkräften die sich derzeit um ihre Familie kümmern. Dieses möchten wir für den Arbeitsmarkt wieder zurückgewinnen und über die vielfältigen Angebote der Agentur für Arbeit informieren“, betont Stefan Trebes, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg.
Frauen und Männer, die sich in der Familienphase (Pflege von Angehörigen und Kinderbetreuung) befinden und überlegen, ob und in welchem Umfang sie wieder am Berufsleben teilhaben wollen, stellen sich viele Fragen: Wie bereite ich meine Rückkehr ins Berufsleben vor? Wie organisiere ich Familie und Beruf? Welche Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote stehen zur Verfügung?
Bianca Heger, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt: „Unser gemeinsamer Telefonaktionstag bietet Ihnen die Gelegenheit, sich unkompliziert und unverbindlich über die Möglichkeiten einer Arbeitsaufnahme oder zusätzliche Informationsquellen zu informieren. Durch das direkte Gespräch besprechen wir individuell, was in verschiedenen Lebenssituationen ratsam wäre.“
 

 

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen