Fachinformationszentrum Zuwanderung des Landkreises Bautzen

Gewinnung ausländischer Fach- und Arbeitskräfte

Das Fachinformationszentrum Zuwanderung unterstützt Ihr Unternehmen bei der Gewinnung, Integration und Bindung ausländischer Fach- und Arbeitskräfte im Landkreis Bautzen.

Das Ausländeramt, das Kreisentwicklungsamt sowie das Jobcenter des Landkreises Bautzen, die Industrie- und Handelskammer Dresden, die Handwerkskammer Dresden, das IQ-Netzwerk Sachsen, der Verein für ein weltoffenes Sachsen e.V. sowie die Agentur für Arbeit Bautzen arbeiten unter dem Dach des Fachinformationszentrums Zuwanderung zusammen. Das Fachinformationszentrum Zuwanderung ist die Schnittstelle zu allen relevanten Arbeitsmarkt- und Beratungsakteuren. So haben Sie kurze Wege und gebündelte Informationen.

Ziel ist es, bei der Integration in den Arbeitsmarkt und in die Gesellschaft zu unterstützen.

Die Dienstleistungen des Fachinformationszentrums Zuwanderung im Überblick:

  • Beratung zu aufenthaltsrechtlichen Fragen
  • Partner für das beschleunigte Fachkräfteverfahren
  • Informationen und Beratung rund um die Anerkennung von ausländischen Berufs- und Studienabschlüssen
  • Informationen rund um die Themen Qualifizierung und Förderung für die Aufnahme einer Arbeit oder Ausbildung
  • Unterstützung von Arbeitgebern beim Etablieren einer Willkommenskultur im Unternehmen, beim Organisieren des Aufenthaltes und der Integration
  • Persönliche Informationen und Begleitung beim Ankommen und Einleben im Landkreis Bautzen
  • Hilfe beim Spracherwerb, bei der Wohnraumsuche, der Kinderbetreuung und dem Schulbesuch

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Landkreises Bautzen.

Kontakt Fachinformationszentrum Zuwanderung

Landratsamt Bautzen
Ausländeramt
Macherstraße 55
01917 Kamenz

Kontakt zum Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Bautzen