02.03.2021 | Presseinfo Nr. 6

Woche der Ausbildung 2021

In der Woche der Ausbildung finden alle Veranstaltungen der Berufsberatung erstmalig virtuell statt. Sie bieten Informationen und Orientierung für alle Fragen rund um Berufsperspektiven, Ausbildungssuche, duale Ausbildungswege und den Übergang von Schule zu Beruf oder Studium.

In vielfältigen Online Angeboten zeigt die Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach gemeinsam mit Unternehmen und Netzwerkpartnern spannende Berufswege auf und spricht Bewerber*innen an, die in Zeiten von Corona Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz benötigen.

Der Bogen der Veranstaltungen spannt sich von „Zwischen Kicker; Kaffee und Co-Working“ (Einblick in die IT Branche) über „Von der 5 in Mathe zu 5-Sterne Deluxe“ (Berufschancen in der Hotellerie) bis hin zu „Schwänen und hässlichen Entlein“ (beliebte Ausbildungsberufe und ihre Alternativen). Zudem können aktuelle Fragen wie die Auswirkungen der Pandemie auf den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt thematisiert werden. Angebote der Berufsberatung per Telefon oder Video sowie „Elternabende“ runden das Programm ab.

Nähere Informationen zu den Veranstaltungsangeboten in der Woche der Ausbildung und zur Online Anmeldung gibt es unter:

www.arbeitsagentur.de/vor-ort/bergisch-gladbach/woche-der-ausbildung-2021

Alle digitalen Veranstaltungen auf einen Blick

Montag, 15.03.21

13:00 Uhr – Studium zum/zur Polizeikommissarin bei der Polizei des Landes NRW

14:00 Uhr – „Bundespolizei, kein Tag Alltag!“

14:00 Uhr – Pflege, wann, wenn nicht jetzt (die neue Ausbildung in der Pflege)

15:00 Uhr – „Werde ein Systemheld!“ Ausbildung bei der Bundesagentur für Arbeit

16:00 Uhr – „Zwischen Kicker, Kaffee und Co-Working Space: Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der IT Branche“ (Tech in the City)

Dienstag, 16.03.21

14:00 Uhr – „Schule vorbei? Jetzt erstmal was anderes…“ Welche Überbrückungsmöglichkeit gibt es?

15:30 Uhr – „Von der 5 in Mathe zu 5 Sterne Deluxe“ – Olaf P. Beck (HOGA) über Berufschancen in der Hotellerie

16:00 Uhr – „Mach, was wirklich zählt“ – Ausbildung und Studium bei der Bundeswehr

Mittwoch, 17.03.21

14:00 Uhr – Duales Studium gesucht und gefunden

16:00 Uhr – Was haben Chemikant*innen mit Desinfektionsmittel zu tun? Einblicke von LANXESS in einen spannenden und vielseitigen Ausbildungsberuf

16:00 Uhr – „Von Schwänen und hässlichen Entlein“ – Was sind die beliebtesten Ausbildungsberufe unserer Region und ihre weniger bekannten Alternativen?

Donnerstag, 18.03.2021

15:30 Uhr – „Mit Recht in die Zukunft“ – Wege in die Justiz, Berufe und Ausbildung in der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen

17:00 Uhr – Elternabend – Stärken und Interessen Ihres Kindes erkennen und die Berufswahl begleiten, auch in Zeiten von Corona

Freitag, 19.03.2021

9:00 bis 12 Uhr: Terminierte Beratung nach Anmeldung (per Video oder telefonisch)

 

Regionale Hotline

In und auch nach der Woche der Ausbildung stehen die Berufsberaterinnen und Berufsberater unter der regionalen Hotline der Berufsberatung mit Rat und Tat zur Seite und beantworten alle Fragen rund um Ausbildung, Studium oder einen Plan B.

Bergisch Gladbach: 02202 9333-777 oder berufsberatung.151@arbeitsagentur.de

Gummersbach: 02261 304-777 oder berufsberatung.153@arbeitsagentur.de

Leverkusen: 0214 8339-777 oder berufsberatung.152@arbeitsagentur.de

Die Hotline ist dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr geschaltet. Auch Eltern sind selbstverständlich eingeladen, gemeinsam mit ihren Kindern, die Berufsberatung anzurufen.