19.01.2022 | Presseinfo Nr. 4

Eltern und Großeltern sind die wichtigsten Berufsberater

Abi-Heft unterstützt Eltern von Abiturienten während der Berufs- oder Studienwahl

„Eltern und Großeltern sind für mich die wichtigsten Vorbilder und Ratgeber ihrer Kinder in Sachen Berufs -oder Studienwahl,“ erklärt die Chefin der Bernburger Arbeitsagentur, Anja Huth und ergänzt: „Die Berufsberatung unterstützt gern mit einem Beratungstermin.“

Im Berufsberatungsjahr 2021/2020 (1. Oktober 2020 bis 30. September 2021) meldeten sich 881 Jungen und Mädchen bei der Agentur für Arbeit Bernburg. Das sind 8,7 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. 116 von ihnen verfügen über die Fachhochschulreife oder das Abitur, das entspricht ca.13 Prozent. Jeweils fast die Hälfte davon sind Jungen (62) und ein Drittel Mädchen (54). Ein Berufsberatungsjahr zuvor waren es noch fast 35 bzw. 21 Prozent mehr.

Ausbildung oder Studium? Bei den meisten Eltern hat sich seit der eigenen Entscheidung für den persönlichen Berufsweg vieles verändert. An sie richtet sich das neue abi>>-Heft für Eltern der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Das neue abi» Heft bietet aktuelle Informationen und zeigt zentrale Entscheidungskriterien auf. Auch eine Übersicht zu verschiedenen Überbrückungsmöglichkeiten und wie junge Menschen durch eine Auszeit nach dem Abi neue, gewinnbringende Erfahrungen machen, ist in der Publikation finden.

Was kommt finanziell auf die Familie zu?

Natürlich gehen mit einer Entscheidung für ein Studium oder eine Ausbildung weitere Themen einher: Was kommt finanziell auf die Familie zu, wo gibt es weiterführende Informationen und Unterstützung? Welche Versicherungen sind für welchen Weg notwendig? Woher bekommt man seriöse Angaben? Auch hierzu liefert das abi» Heft Eltern Antworten und Tipps. Außerdem berichten Eltern aus eigener Erfahrung, wie sie ihren Nachwuchs erfolgreich unterstützen konnten und was ihnen dabei geholfen hat. Interviews und Statements mit und von Experten aus der Berufsberatung sowie Schaubilder und Checklisten runden das Angebot ab.

Das neue abi» Heft für Eltern und Erziehungsberechtigte steht ab sofort zum kostenlosen Download unter https://abi.de/magazine bereit. Ab Ende Januar 2022 wird die Broschüre auch in Printform angeboten und an Schulen mit gymnasialer Mittel- und Oberstufe sowie an berufsbildende Schulen verschickt.