Presse & News

Hier finden Sie Pressemitteilungen und aktuelle News aus der Region Bielefeld und Gütersloh.

Informationen zur Dienststelle

Regionale Pressestelle Ostwestfalen-Lippe
Postanschrift: Werner-Bock-Str. 8, 33602 Bielefeld

Telefon:
0521 587 4099
Faxnummer:
0521 587 4098

Aktuelle Presseinformation

05.01.2021 | Presseinfo Nr. 2

Der Arbeitsmarkt im Dezember 2020 (Kreis Gütersloh)

Die Entwicklung des Arbeitslosenbestandes im Kreis Gütersloh

Arbeitsmarktbericht Januar 2021

Veröffentlichung des Arbeitsmarktberichtes für den Monat Januar 2021
29.01.2021 10:00
05.01.2021 | Presseinfo Nr. 1

Der Arbeitsmarkt im Dezember 2020 (Stadt Bielefeld)

Die Entwicklung des Arbeitslosenbestandes in der Stadt Bielefeld

29.12.2020 | Presseinfo Nr. 87

Wichtiges zur Kurzarbeit

Durch den erneuten Lock-Down in Folge der Corona-Pandemie sind viele Unternehmen und Beschäftigte wieder vermehrt oder weiterhin auf Hilfen der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen von Kurzarbeitergeld angewiesen. Einige Punkte sind zu beachten.

28.12.2020 | Presseinfo Nr. 86

Jährliche Überprüfung der Pflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen angelaufen

Bundesagentur für Arbeit (BA) versendet Unterlagen zur Überprüfung der Beschäftigungspflicht

28.12.2020 | Presseinfo Nr. 85

Weiterbildung von Beschäftigten: Gebündelter Antrag reduziert Aufwand

Ab Januar 2021 können Arbeitgeber den Antrag für Weiterbildungen von mehreren Beschäftigten gebündelt stellen. Das Sammelantragsverfahren erleichtert eine Qualifizierung.

17.12.2020 | Presseinfo Nr. 84

Jahresbilanz und Ausblick auf das Jahr 2021: Der Arbeitsmarkt bleibt stabil

Das Kurzarbeitergeld hat den Arbeitsmarkt stabilisiert, nachdem die Covid-19-Pandemie die Wirtschaftsleistung im Frühjahr vorübergehend hat einbrechen lassen. Negative Auswirkungen der Krise auf den Arbeitsmarkt sind in den Zahlen für das Gesamtjahr sichtbar.

Pressearchiv

Alle Pressemeldungen der letzen Monate finden Sie in unserem Online-Archiv. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.

Regionale Pressestelle OWL

Herr Matthias Hertle
Frau Janine Billerbeck