16.08.2022 | Presseinfo Nr. 60

Geht doch! Berufsabschluss ohne Ausbildung

Sie haben keinen Berufsabschluss, aber die entsprechende praktische Erfahrung? Dann sind Sie bei dieser Veranstaltung genau richtig:
Am 18. August informiert die Industrie und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet (IHK) von 16 bis 18 Uhr in der Agentur für Arbeit über die Voraussetzungen und zum Ablauf der Externenprüfung.
 

Ein Berufsabschluss bietet viele Vorteile. Sie gelten als qualifizierte Fachkraft, was sich finanziell positiv auswirken aber auch die Chancen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt verbessern sich. Sie schützen sich vor einer möglichen Arbeitslosigkeit und auch Chancen auf berufliche Weiterbildungen erhöhen sich mit dem entsprechenden formalen Abschluss, um ein Vielfaches.

Durch eine Externenprüfung können Sie genau das erreichen. Entscheidend ist hierbei immer die bereits vorhandene Berufserfahrung. Der Weg zu einem Berufsabschluss führt nicht immer über eine reguläre Berufsausbildung.