17.01.2019 | Presseinfo Nr. 8

Karriere bei der Bundeswehr - Informationstag in der Jugendberufsagentur Salzgitter

Die Agentur für Arbeit in der Jugendberufsagentur Salzgitter hat am 24. Januar die Bundeswehr zu Gast. Diese stellt Möglichkeiten der Berufsausbildung, des Studiums und den freiwilligen Wehrdienst vor.

auptmann Klaus von der Karriereberatung der Bundeswehr informiert umfassend über das Berufsfeld des Soldaten. Der Karriereeinstieg ist vielfältig. Berufsstarter können einen der über 50 Ausbildungsberufe oder aus 22 Studiengängen wählen und darüber einen anerkannten Abschluss erwerben. Aber auch mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung bietet die Bundeswehr berufsnahe Beschäftigungsmöglichkeiten. 

Der Karriereberater steht am 24. Januar in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Jugendberufsagentur Salzgitter, Kurt-Schumacher-Ring 4 in Salzgitter-Fredenberg, für Einzelgespräche zur Verfügung.
Der Tag wird durch eine allgemeine Gruppeninformation um 16.00 Uhr abgerundet.
Eine Anmeldung für die kostenfreie Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Hinweise zur Anfahrt und weitere Informationen unter www.jugendberufsagentur-Salzgitter.de