28.03.2019 | Presseinfo Nr. 30

Mit Sicherheit vielfältig - Die Bundespolizei stellt sich vor

Die Bundespolizei informiert am 4. April um 16.00 Uhr über ihre Arbeit und Einstellungsvoraussetzungen in der Jugendberufsagentur Salzgitter im Kurt-Schumacher-Ring in Fredenberg.

Auf dem Land, dem Wasser und in der Luft… – Die Arbeit und die Einsatzorte der Bundespolizei sind abwechslungsreich. Wo genau?
Das und noch viel mehr wird auf einer Informationsveranstaltung zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten der Bundespolizei von Ulrich Niebuhr in der Jugendberufsagentur Salzgitter, Kurt-Schumacher- Ring 4 in Salzgitter,
auf Einladung der Agentur für Arbeit, gelüftet. Daneben gibt es außerdem Tipps und Tricks zu den Einstellungsvoraussetzungen.

Wer sich für einen anspruchsvollen, abwechslungsreichen und krisensicheren Beruf mit guten Aufstiegschancen interessiert, und zusätzlich Teamgeist, Zivilcourage
sowie Entscheidungsvermögen mitbringt, ist hier genau richtig.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 4. April 2019 um 16.00 Uhr statt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Veranstaltungen der Region auch auf www.arbeitsagentur.de/veranstaltungen