25.10.2019 | Presseinfo Nr. 36

Elternabend in der Agentur für Arbeit Brühl

Am Mittwoch, 06. November 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr, findet für Eltern von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9 ein Informationsabend in der Agentur für Arbeit Brühl statt. Hier dreht sich alles um die Frage: Noch besucht Ihr Kind die Schule. Aber wie geht es nach der Schule weiter?

Am Mittwoch, 06. November 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr, findet für Eltern von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9 der folgenden Schulen

  • Elisabeth-von-Thüringen-Realschule Brühl

  • Erich-Kästner-Realschule Brühl

  • Gesamtschule Brühl

  • Gottfried-Kinkel-Realschule Erftstadt-Liblar

  • Städtische Realschule Erftstadt-Lechenich

  • Theodor-Heuss-Hauptschule Erftstadt-Lechenich

  • Gesamtschule Hürth

    ein Informationsabend in der Agentur für Arbeit Brühl statt.

    Für Eltern gibt es ein interessantes Vortragsprogramm:

  • Stärken: Wie wichtig ist es, die Stärken eines Kindes zu (er)kennen?

  • Berufswahl ist Teamsport: Wie und wer kann bei der Berufswahl des Kindes helfen?

    Wann?          Mittwoch, 06. November 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr

    Wo?               Agentur für Arbeit Brühl, Wilhelm-Kamm-Str. 1, 50321 Brühl

    Berufsinformationszentrum in der 1. Etage

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zur besseren Planung freuen wir uns jedoch über eine kurze Info mit Angabe der Personenzahl per E-Mail (Bruehl.BIZ@arbeitsagentur.de) oder Telefon (02232 9461-297 oder -298).