15.01.2022 | Presseinfo Nr. 6

Online-Arbeitslosmeldung möglich

Wir bieten Ihnen zu verschiedenen Themen rund um die berufliche Weiterbildung und Wiedereinstieg nach Familienzeit und finanzielle Fördermöglichkeiten, die Beratung am Telefon an.

Sabine Mix, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt wird am

18. und 20. Januar 2022

in der Zeit von 09.30 – 11.30 Uhr

die Beratung am Telefon unter 05141-961-169 anbieten.

Es ist keine Anmeldung erforderlich!

Studium oder Ausbildung sind der Start in die Karriere und eine gute Basis für den Berufsweg, doch erst durch berufliche Weiterbildung bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen, bauen Ihre Kompetenzen aus und sind langfristig ein wertvoller und wichtiger Mitarbeiter. Denn Arbeitgeber erwarten heute von Mitarbeitenden stets aktuelles Fachwissen und Qualifikationen auf höchstem Niveau. Lebenslanges Lernen und fortlaufende berufliche Weiterbildung werden durch die Programme der Agentur für Arbeit Celle auch in Zeiten der Kontaktbeschränkungen unterstützt.

Insbesondere Frauen nach der Familienphase wollen sich häufig orientieren oder sich beruflich anders oder auch breiter aufstellen. Vielleicht ist eine Ausbildung in Teilzeit die Möglichkeit Familie und Beruf zu vereinbaren? Aber auch bei Arbeitslosigkeit oder drohendem Jobverlust benötigen Menschen eine Anpassung der Kompetenzen oder gar eine weitere oder erste erwachsenengerechte Ausbildung

Sogar bereits Beschäftigte können von umfangreichen Angeboten profizieren, die einen Berufsabschluss oder sogenannte Teilqualifikationen ermöglichen.

Arbeitgeber haben die Möglichkeit sich unter www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/foerderung-von-weiterbildung zu informieren. Natürlich ist diese Möglichkeit auch per Hotline 0800-4 55 55 20 oder 05141-961-888 gegeben.

Ein Fokus liegt derzeit auf Berufen, die gerade jetzt eine zentrale Rolle spielen, wie z.B. Berufe in der Pflege. Der Nachwuchs wird dringend gesucht und es bestehen umfangreiche Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten. Auch in anderen Branchen wird händeringend nach Personal gesucht – wir bringen Sie weiter!

Nutzen Sie die Zeit, sich weiter mit Ihrer beruflichen Zukunft zu beschäftigen. Ein neues Unterstützungstool stellt die Bundesagentur für Arbeit ebenfalls vor: NewPlan – schauen Sie einfach rein: www.arbeitsagentur.de/newplan

Kontakt Presse & Marketing