08.04.2021 | Presseinfo Nr. 18

Neues Angebot für Erwachsene: Berufsberatung im Erwerbsleben

Seit dem 1. Januar 2021 bietet die Agentur für Arbeit Chemnitz die Berufsberatung im Erwerbsleben an. Die Expertinnen Julia Zurbel und Manuela Kellig stehen als regionale Ansprechpartnerinnen für die individuelle Berufswegplanung von Beschäftigten und Wiedereinsteigern zur Verfügung. Am 15. April geben sie mit ihren Teamkollegen ohne vorherige Terminvereinbarung Arbeitnehmer*innen aus Chemnitz telefonisch Auskunft.

Der direkte Draht für Erwerbstätige und Wiedereinsteiger

Um einen ersten Direktkontakt zum Berufsberater/zur Berufsberaterin für Erwachsene herzustellen, wird am 15. April eine Hotline für alle Beschäftigten geschaltet. Dabei geht es um erste Schritte einer individuellen Berufswegplanung. Wird es in dem Erstkontakt konkreter, so können weitere umfangreiche und individuelle Beratungsgespräche – persönlich, telefonisch oder per Videokommunikation – vereinbart werden.


Der direkte Draht:

  • Wann? 15. April von 14 bis 19 Uhr
  • Hotline für Arbeitnehmer/innen aus Chemnitz: 0371 567 3800

Weitere Informationen:

Wer am 15. April nicht direkt mit der Berufsberatung im Erwerbsleben Kontakt aufnehmen kann, dem stehen die regionalen Ansprechpartnerinnen unter diesen Kontaktdaten für individuelle Terminvereinbarungen zur Verfügung:

Julia Zurbel

Manuela Kellig