21.09.2022 | Presseinfo Nr. 80

Musik, Gemüse und Karriere

Live Musik genießen, in Gesellschaft etwas trinken und frisches Gemüse für den nächsten Tag besorgen. So stellt sich für viele ein Besuch auf dem Feierabendmarkt in Dülmen dar. Am 28. September kann man zusätzlich aber auch noch an seiner beruflichen Karriere feilen. Die Agentur für Arbeit Coesfeld informiert auf dem Feierabendmarkt an einem eigenen Stand zwischen 17 und 21 Uhr über zahlreiche Wege, um beruflich durchzustarten.

"Das Thema Weiterbildung wird immer wichtiger", berichtet Manuel Fraune vom Projekt "FachkräftePoint" der Agentur für Arbeit Coesfeld. Er betont, dass Unternehmen dringend gut qualifizierte Fachkräfte suchen. "Egal, ob ein Jobwechsel geplant ist, oder ein Aufstieg im derzeitigen Betrieb das Ziel ist: Eine Weiterbildung bietet hier die richtige Basis, damit es beruflich weiter geht", so der Arbeitsmarktexperte.

Wer über eine Weiterbildung oder Umschulung nachdenkt, ist daher am Stand der Arbeitsagentur auf dem Feierabendmarkt in Dülmen richtig. "Wir beraten spontan und unkompliziert", sagt Fraune. Viele Menschen seien mit ihren Überlegungen zu einer beruflichen Veränderung noch ganz am Anfang. Da helfe aus seiner Sicht zunächst ein unverbindliches Gespräch. "Dazu eignet sich ein lockeres Gespräch auf dem Markt sehr gut", so Fraune. Er fügt an: "Da wo es dann gewünscht ist, oder wenn es in die Umsetzung geht, vereinbaren wir gerne einen Termin für eine weiterführendes Beratungsgespräch. In diesem kann man dann zum Beispiel auch ganz konkret über Förderungsmöglichkeiten sprechen."

Kontakt zum FachkräftePoint gibt es aber auch unter der Rufnummer 02541 919 900 oder per E-Mail an Coesfeld.Fachkraeftepoint@arbeitsagentur.de.