04.02.2020 | Presseinfo Nr. 4

Einladung für Arbeitgeber/innen zum Arbeitsmarktgespräch: Warum soll ich bei Ihnen (m)eine Ausbildung machen?

Die Agentur für Arbeit Darmstadt lädt Arbeitgeber/innen, zum Arbeitsmarktgespräch ein:
Mittwoch, 18. März 2020, um 14 Uhr in der Agentur für Arbeit Darmstadt, Groß-Gerauer-Weg 7 in 64295 Darmstadt

In vielen Branchen ist es sehr schwierig geworden, qualifizierte Nachwuchskräfte zu finden.

„Jeder dritte zur Ausbildung berechtigte Betrieb in Hessen hat im Ausbildungsjahr 2017/18 einen oder mehrere Ausbildungsplätze angeboten: insgesamt über 62.000 Stellen.

Trotz des großen Angebots blieb die Zahl der besetzten Ausbildungsstellen mit rund 49.000 konstant. Knapp zwei Drittel der Betriebe konnten alle angebotenen Ausbildungsplätze besetzen.“  (Quelle: IAB Betriebspanel 15.01.2020)

Ein Drittel der angebotenen Ausbildungsstellen blieb unbesetzt.

Zwei Drittel der ausbildungsberechtigten Betriebe bildeten nicht aus.

Das Werben für den Beruf und das Werben um geeignete Auszubildende nimmt daher immer mehr an Bedeutung zu.

Wir wollen Unternehmern und Personalentscheidern neue Impulse geben, ihr Unternehmen und den Beruf für junge Menschen interessant zu machen.

Die Agentur für Arbeit Darmstadt lädt Arbeitgeber/innen, zum Arbeitsmarktgespräch ein:

Wann? Mittwoch, 18. März 2020, um 14 Uhr

Wo? In der Agentur für Arbeit Darmstadt, Groß-Gerauer-Weg 7 in 64295 Darmstadt

Eine Teilnahme ist kostenlos.

Kostenfreie Parkmöglichkeiten stehen auf unserem Besucherparkplatz zur Verfügung.

Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung zum Arbeitsmarktgespräch per E-Mail bis zum 15. Februar 2020 unter: darmstadt.arbeitgeber@arbeitsagentur.de

Diese Informationen sollte Ihre E-Mail enthalten:

  • Firma
  • Name und Vorname des Teilnehmers/ der Teilnehmerin bzw. der Teilnehmenden

Aus organisatorischen Gründen ist es wichtig, jede teilnehmende Person namentlich separat zu benennen. Sie erhalten mit der schriftlichen Bestätigung Ihrer Anmeldung weitere Informationen zur Veranstaltung.

Statistik

Hier finden Sie
Analysen, Statistiken und Strukturdaten
zum Arbeits- und Ausbildungsmarkt
in der Region Südhessen.