19.11.2021 | Presseinfo Nr. 27

Spende für Kleine Hilfe Deggendorf

Alexander Lehner, Vorsitzender des Personalrats der Agentur für Arbeit Deggendorf überreicht einen Spendenscheck an Dr. Detlev Gück, Gründer des Vereins Kleine Hilfe Deggendorf e.V.
 

Vor der Corona-Pandemie fanden Ende Januar 2020 die 20. Skimeisterschaften der Bayerischen Agenturen für Arbeit, Jobcenter und Familienkassen statt. Veranstalter war die Agentur für Arbeit Deggendorf mit den Jobcentern und die Familienkasse Bayern Süd.

Es kamen fast 500 Teilnehmende und Fans zusammen. Das Event finanzierte sich durch Eintrittsgelder und Teilnahmegebühren. Nach Abschluss aller Nacharbeiten wurde am 19. November 2021 der Überschuss aus der Veranstaltung als Spende für den Verein Kleine Hilfe Deggendorf e. V. übergeben. Alle Beteiligten freuen sich sehr die wertvolle Arbeit des Vereins zu unterstützen.