22.03.2021 | Presseinfo Nr. 34

Arbeitsagentur bietet Berufsberatung für Erwachsene

Telefonaktion für Beschäftigte am Donnerstag, den 25. März von 14:00 bis 18:00 Uhr

Die Anforderungen an Arbeitnehmer, aber auch die Erwartungen an einer Arbeitsstelle verändern sich ständig. Das hat zur Folge, dass das lebenslange Lernen weiter im Mittelpunkt des Arbeitsalltages steht. „Mit speziell geschulten Beratern unterstützen wir berufstätige Erwachsene noch stärker im Wandel der Berufswelt. Mit diesem Beratungsangebot erweitern wir unsere Dienstleistung. Hier geht es darum Beschäftigte in Betrieben gemeinsam mit den Unternehmer weiterzuentwickeln. Und auch alle anderen Arbeitnehmer können die Berufsberatung in Anspruch nehmen, die beruflichen neu durchstarten müssen“, Torsten Narr, Chef der Arbeitsagentur Dessau-Roßlau-Wittenberg.

Die Experten unterstützen Beschäftigte bei der eigenständigen Entwicklung eines tragfähigen Planes für ihren beruflichen Lebensweg. Mit einer frühzeitigen Beratung können Bildungsmöglichkeiten und finanzielle Unterstützungen ausgelotet werden. Die Berater haben dabei den regionalen Arbeitsmarkt im Blick und beziehen lokale Partner ein.

Viele Beschäftigte stellen sich die Frage, wie sie ihre berufliche Zukunft gestalten können. Eine Vielzahl von Angeboten macht es schwierig, sich im Informationsdschungel zurechtzufinden. Berufliche Ziele konkretisieren, Wege zu diesen erarbeiten oder berufliche Ent-scheidungen zu treffen – das sind Inhalte der professionellen Beratung, die die Experten der Agenturen für Arbeit Arbeitnehmer anbieten.

Einen ersten Einstieg für ein Beratungsgespräch bietet der Telefonaktionstag am Donnerstag, den 25. März von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Die Experten sind erreichbar unter 0340 502 2222.



Hintergrundinformationen:
Die Lebensbegleitende Berufsberatung (LBB) ist eine strategische Entscheidung für die Zukunft Mit der Lebensbegleitenden Berufsberatung soll die gute und nachhaltige Berufswahl unterstützt, Arbeitslosigkeit vermieden und gut qualifizierte Fachkräfte im Arbeitsleben gehalten werden. Mit Qualifizierten und möglichst unterbrechungsfreien Berufsbiographien können mehr Beitrags- und Steuereinnahmen, eine höhere Beschäftigtenzufriedenheit und eine geringere Gefahr für Altersarmut erreicht werden.

Zukünftig zwei Arten der Berufsberatung
Mit der Lebensbegleitenden Berufsberatung wird die Berufsberatung weiterentwickelt und modernisiert. Einerseits gibt es die Berufsberatung vor dem Erwerbsleben (als Weiterentwicklung der Berufsberatung für junge Menschen). Andererseits gibt es die neue Berufsberatung im Erwerbsleben als Weiterentwicklung der Weiterbildungsberatung und in Anlehnung an die Arbeitsberatung und Wiedereinstiegsberatung. Die neue Berufsberatung richtet sich an alle Menschen – ob beschäftigt oder in der Familienphase.

Folgen Sie der Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg auf Twitter .