01.08.2022 | Presseinfo Nr. 95

Assessmentcenter – Vorbereitung auf ein Auswahlverfahren

Die Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg unterstützt Ausbildungssuchende bei dem erfolgreichen Bestehen eines Assessmentcenters

Auf diejenigen, die sich für eine Ausbildung oder ein duales Studium in einem Großunternehmen oder im öffentlichen Dienst bewerben, wartet im Zuge der Bewerberauswahl nicht selten ein Assessmentcenter.

Oft besteht Unklarheit, was sich genau hinter dem Wort „Assessmentcenter“ verbirgt.

  • Was erwartete die Bewerberin bzw. den Bewerber bei einem Assessmentcenter?
  • Wie bereitet man sich auf so etwas vor?
  • Wie kann man sich möglich erfolgreich präsentieren?

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg bietet fachmännische Unterstützung an.

Zusammen mit dem Berufspsychologischen Dienst der Agentur für Arbeit und einer Mitarbeiterin der Berufsberatung werden am 18.08.2022 in der Zeit von 09:00 Uhr – 12:30 Uhr im Berufsinformationszentrum (BIZ) auf dem Seminarplatz 1 in Dessau-Roßlau Informationen zum Assessmentcenter sowie Übungen mit Hinweisen und Tipps für Interessenten angeboten.


Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen beschränkt, daher ist eine Voranmeldung notwendig. Zur Anmeldung kann folgende Emailadresse genutzt werden.
Dessau-Rosslau-Wittenberg.Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de

Weiterhin besteht die Möglichkeit sich unter der Telefonnummer 0340 502 1612 beim Beauftragen für Chancengleichheit telefonisch anzumelden.

Anmeldeschluss ist der 12.08.2022.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Folgen Sie der Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg auf Twitter .