22.09.2022 | Presseinfo Nr. 115

Spagat zwischen Familie und Beruf – Familienaktionstag

Am Dienstag, den 27. September 2022 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr wird es bunt auf dem Seminarplatz in Dessau-Roßlau

Die Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg und das Jobcenter Dessau-Roßlau la-den in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Dessau-Roßlau zu einem Familienaktionstag ein.

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Eltern mit ihren Kindern und deren Familien, die sich zu den Themen Wiedereinstieg in das Berufsleben und Kinderbetreuung informieren möchten. Auf dem Seminarplatz wird es dabei eine Vielzahl von Beratungsmöglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zum Kindergeld sowie zu Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten geben.

Darüber hinaus wurde auch für Angebote für Kinder gesorgt. Neben Kinderschminken wird es eine Vielzahl von Mitmach- und Spielaktionen geben. Dabei können sich Familien auch über verschiedene familientaugliche Freizeitmöglichkeiten in Dessau-Roßlau informieren.

Der Arbeitgeberservice und die Arbeitgeberinitiative freuen sich auf die Beratung von Interessierten zu familienfreundlichen Unternehmen in Dessau-Roßlau. Zum Thema Minijob wird es im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit darüber hinaus eine Ausstellung mit wichtigen Informationen geben.

Weitere Akteure wie das Mehrgenerationshaus Dessau, die Ölmühle Roßlau, die Evangelische Jugendstiftung St. Johannis oder der Stadtsportbund sind ebenfalls mit ihren Angeboten vor Ort.
Interessierten Besuchern bieten wir an diesem Nachmittag die Möglichkeit sich in ungezwungener Atmosphäre und ohne vorherige Terminabsprachen über eine Vielzahl von Möglichkeiten und Maßnahmen, die Familien unterstützen, zu informieren und mit den Ansprechpartnern vor Ort ins Gespräch zu kommen.

Folgen Sie der Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg auf Twitter .