10.01.2019 | Presseinfo Nr. 10

Förderung der beruflichen Weiterbildung

Die Förderung der beruflichen Weiterbildung wird oft durch berufliche Bildungsmaßnahmen erreicht, die von der Arbeitsagentur Detmold in Auftrag gegeben, und von Trägern durchgeführt werden. Hierbei ist ein regelmäßiger Kontakt zwischen den Beteiligten wichtig, um passgenaue Angebote für alle, die an Weiterbildung interessiert sind, und damit ihre beruflichen Perspektiven optimieren möchten, anbieten zu können. Die Agentur für Arbeit Detmold lädt alle Bildungsträger in der Region zu einem Informations- und Austauschgespräch ein, und zwar am Dienstag, 29. Januar, 08:15 Uhr, Agentur für Arbeit Detmold, Wittekindstraße 2, Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ). Ein besonderer Schwerpunkt der Veranstaltung wird die Bildungszielplanung 2019 sowie das Qualifizierungschancengesetz sein.

Die Veranstaltung ist für alle Bildungsträger offen – um Anmeldung wird jedoch gebeten unter Telefon (0 52 31) 61 06 01 oder per E-Mail an: Detmold.Buero-der-Geschäftsfuehrung@arbeitsagentur.de.