04.03.2019 | Presseinfo Nr. 17

Chancen ergreifen - Ausbildung klarmachen

In der „Woche der Ausbildung“ vom 11. bis 15. März bietet das Jugendberufshaus jungen Menschen vielfältige Unterstützung für einen erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf.

Chancen ergreifen - Ausbildung klarmachen

In der „Woche der Ausbildung“ vom 11. bis 15. März bietet das Jugendberufshaus jungen Menschen vielfältige Unterstützung für einen erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf. Neben Speed-Dating und Infoveranstaltungen zu ausgewählten Ausbildungsberufen, gibt es die ganze Woche ein offenes Beratungsangebot im BiZ. Auch in der THIER Galerie steht die Berufsberatung mit einem Aktionsstand allen Interessierten Rede und Antwort.

Der Countdown bis zum letzten Schultag hat längst begonnen. Doch viele Jugendliche sind noch unentschlossen, was ihre berufliche Zukunft betrifft. Es ist noch nicht zu spät – wir befinden uns mitten in der heißen Phase – doch wer eine Ausbildung noch im Sommer beginnen möchte, sollte jetzt unbedingt aktiv werden. Hierbei bietet die „Woche der Ausbildung“ in der Zeit vom 11. bis 15. März mit zahlreichen Veranstaltungen jede Menge Unterstützung an.

„Jedes Jahr werden in Dortmund über 4.000 Ausbildungsstellen vergeben, die Vielfalt ist riesig. Mit unseren Aktionen wollen wir jungen Menschen Berufe näher bringen, die bei vielen Jugendlichen nicht unter den Top Ten der Wunschberufe stehen“, so Martina Würker, Chefin der Arbeitsagentur Dortmund.

„In der Woche der Ausbildung haben junge Leute die Chance sich in kurzer Zeit über viele verschiedene Berufe zu informieren. Der Wert einer guten Berufsausbildung ist für den Lebensverlauf nicht zu unterschätzen. Verdienstmöglichkeiten und Beschäftigungsperspektiven hängen maßgeblich von der Ausbildung ab“, erklärt Frank Neukirchen-Füsers, Geschäftsführer des Jobcenters Dortmund.

Veranstaltungsübersicht

Mehr als kleine Brötchen backen
Lust auf Verkauf und Kontakt zu vielen Menschen? Dann starte durch in der Heidebäckerei Rupprecht. Bewerbungsunterlagen mitbringen!
Dienstag, 12. März - 9 Uhr, Siegenstraße 121, 44359 Dortmund

Speed-Dating mit TEDI
Vertrieb ist Dein Ding? Teamarbeit ist Dir wichtig und Du möchtest Verantwortung übernehmen? Dann komm mit Deinen Bewerbungsunterlagen vorbei.
Dienstag, 12. März – 14 Uhr, BiZ Dortmund

MINT Berufe – Ausbildung mit Zukunft
Die Welt der Zahlen gefällt Dir, Du hast Bock auf IT? Technik begeistert Dich? Dann schau vorbei. Infos zu konkreten Ausbildungsstellen und Kontakte zu Arbeitgebern gibt es hier:
Mittwoch, 13. März – 13 Uhr, BiZ Dortmund

Mach`s in Teilzeit
Eine Ausbildung trotz Kind – kein Problem. Informier` Dich über die Möglichkeiten einer Teilzeitausbildung.
Mittwoch, 13. März – 12 Uhr, BiZ Dortmund

Karriereeinstieg bei der Bundesagentur für Arbeit
Du arbeitest gern mit Menschen und möchtest etwas bewegen? Du interessierst dich für Arbeits- und Sozialpolitik? Dann komm vorbei, bring bitte deine Bewerbungsunterlagen mit.
Donnerstag, 14. März – 15 Uhr, BiZ Dortmund

Karriereeinstieg bei der Bundeswehr
Mehr als 60 verschiedene Ausbildungsberufe und ein breit gefächertes Studienangebot – vom Lageristen bis zum Wissenschaftler. Interesse? Dann schau vorbei.
Donnerstag, 14. März – 15 Uhr, BiZ Dortmund

Berufsberatung in der THIER Galerie
Du hast Fragen rund um deine Zukunft nach der Schule? Komm zu unserem Aktionsstand (bei Only) – wir beraten Dich. An der Aktionsfotowand kannst Du in virtuelle Berufswelten schlüpfen.
Freitag, 15. März und Samstag, 16. März, 10 bis 20 Uhr


Weitere Infos und Anmeldung
E-Mail: Dortmund.Jugendberufshaus@arbeitsagentur.de
Telefon: 0231 / 842 2951
www.jugendberufshaus-dortmund.de