07.04.2021 | Presseinfo Nr. 23

Berufseinstieg bei der Polizei NRW

BiZ Infoveranstaltung am 14. April 2021, Beginn 16 Uhr

Auch in der kommenden Woche informiert das BiZ auf digitalem Weg: Polizisten und Polizistinnen sind zur Gefahrenabwehr und Strafverfolgung für die Sicherheit tätig und werden in NRW im Rahmen eines Dualen Studiums auf die vielfältigen, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Situationen des Berufsalltags vorbereitet. Das Land NRW sucht in der Regel jährlich eine vierstellige Zahl an Nachwuchskräften für diesen krisensicheren Beruf.

Marco Baffa-Scinelli von der Einstellungsberatung der Polizei Dortmund informiert am Mittwoch, den 14. April, um 16 Uhr über die Voraussetzungen für die Einstellung und die Anforderungen an Polizeikommissare und Polizeikommissarinnen, das Bewerbungs- und Auswahlverfahrens und den Ablauf des dualen Studiums sowie die Einsatzmöglichkeiten danach. Für die Fragen der Interessierten ist ausreichend Zeit eingeplant.

Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist mit PC, Tablet oder Smartphone mit stabiler Internetverbindung in einer ruhigen Umgebung problemlos möglich. Um den Einwahllink zu erhalten, ist eine Anmeldung per E-Mail an Dortmund.BiZ@arbeitsagentur.de erforderlich.