07.09.2021 | Presseinfo Nr. 56

BiZ Infoveranstaltungen vom 13. bis 17. September

In der kommenden Woche informiert das BiZ auf digitalem Weg zur Berufswahl.

Eine Teilnahme ist mit PC, Tablet oder Smartphone mit stabiler Internetverbindung problemlos möglich. Um den Einwahllink zu erhalten, ist eine Anmeldung per E-Mail an dortmund.biz@arbeitsagentur.de erforderlich.


Montag, 13. September 2021, Beginn 16.00 Uhr

Ausbildung und Studium bei der Deutschen Bahn AG

Über 300.000 Mitarbeiter in 500 Berufsfeldern – davon über 10.000 Auszubildende, dual Studierende und Trainees – tragen aktuell zum Erfolg der Deutschen Bahn bei. Um noch besser zu werden, will die Deutsche Bahn in den kommenden Jahren Tausende von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gewinnen und ihnen eine langfristige berufliche Perspektive bieten.

Der Ausbildungsbereich bietet folgende Schwerpunkte: Eisenbahnspezifische Ausbildungsmöglichkeiten wie Lokführer/in oder Fahrdienstleiter/in, gewerblich-technische Ausbildungen wie Elektroniker/in, Mechatroniker/in, Tiefbaufacharbeiter/in. Kaufmännisch-serviceorientierte Berufe sind z. B. Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistungen oder Fachkraft für Lagerlogistik. Der Einstieg im den IT-Bereich kann z. B als IT-Systemelektroniker/in gelingen.

Duale Studiengänge mit einem Bachelorabschluss bieten wir im Bereich Ingenieurswissenschaften, Betriebswissenschaften und in der Informationstechnologie an.

Die Personalgewinnung der Deutschen Bahn lädt ein, die Einstiegsmöglichkeiten in das Unternehmen kennenzulernen und informiert über das Bewerbungsverfahren.


Dienstag, 14. September 2021, Beginn 16.00 Uhr

Mit Sicherheit vielfältig – Bundespolizei

Die Bundespolizei erfüllt vielfältige Aufgaben im Bereich der Bahnpolizei, des Grenzschutzes, der Luftsicherheit und der Kriminalitätsbekämpfung und sorgt für unsere Sicherheit. Dafür werden im mittleren und gehobenen Dienst Polizeibeamte und Polizeibeamtinnen ausgebildet und finden danach vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Petra Hein von der Bundespolizeiakademie, Einstellungsberatung Recklinghausen, informiert über Zugangsvoraussetzungen, das Bewerbungs- und Auswahlverfahren und erläutert die Ausbildungsdetails bzw. das duale Studium sowie die Einsatzmöglichkeiten und mögliche Weiterentwicklungswege.


Mittwoch, 15. September 2021, Beginn 10.00 Uhr

Zurück in den Beruf

Diese Veranstaltung ist interessant für diejenigen, die ihre berufliche Tätigkeit wegen der Betreuung und Erziehung von Kindern oder der Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger unterbrochen haben und überlegen, nun wieder in das Berufsleben einzusteigen. Bei dieser Herausforderung gibt es ggf. Unsicherheiten und spezielle Fragen zur eigenen Einschätzung der beruflichen Kenntnisse und Kompetenzen sowie zum Arbeitsmarkt oder den Möglichkeiten eines beruflichen Neustarts.

Sarah Hinz, Beauftrage für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Dortmund, vermittelt wichtige Informationen und Tipps für den Wiedereinstieg oder eine berufliche Neuorientierung. Die Veranstaltung dauert ca. 1,5 Stunden.