28.09.2021 | Presseinfo Nr. 59

BiZ Infoveranstaltungen vom 4. bis zum 8. Oktober

   

In der kommenden Woche informiert das BiZ auf digitalem Weg zur Berufswahl. Eine
Teilnahme ist mit PC, Tablet oder Smartphone mit stabiler Internetverbindung problemlos
möglich. Um den Einwahllink zu erhalten, ist eine Anmeldung per E-Mail an
dortmund.biz@arbeitsagentur.de erforderlich.


Dienstag, 05. Oktober 2021, Beginn 16.00 Uhr
Arbeiten im Sicherheitsdienstleistungsgewerbe – Quereinstiegs- und Karrieremöglichkeiten

Seit über 10 Jahren wird die Fachkraft für Schutz und Sicherheit von der Sicherheitswirtschaft ausgebildet. Zudem gibt es eine Vielzahl von speziellen Weiterbildungen als Grundlage für die verantwortungsvollen Einsätze im Beruf. Herr Kammerer stellt als Vertreter des Bundesverbandes für die Sicherheitswirtschaft
BDSW die Berufe und ihre Tätigkeiten und den jeweiligen Werdegang vor.
Angesprochen sind insbesondere Quereinsteiger/innen, lebenserfahrene Arbeitnehmer/
innen, die eine neue berufliche Herausforderung suchen.


Donnerstag, 7. Oktober 2021, Beginn 16.00 Uhr
Studienfinanzierung: BAföG und mehr

Seit 50 Jahren gibt es die Möglichkeit, zur Finanzierung eines Studiums vom
Staat eine individuelle Ausbildungsförderung zu erhalten – die Leistung hat im
Alltag den Namen „BAföG“ bekommen, das Kürzel des Bundesausbildungsförderungsgesetzes, das diese Unterstützung regelt. Gerade in der Zeit der Pandemie mit Wegfall diverser Jobs zur eigenen Finanzierung des Lebensunterhalts ist es wichtig, die Möglichkeiten zu kennen, die den geplanten Studienweg
über vorhandene Förderungswege ermöglichen.
Berit Janson vom BAföG-Amt des Studierendenwerkes Dortmund informiert
über die Möglichkeiten der Studienfinanzierung und beantwortet Fragen dazu.