09.11.2022 | Presseinfo Nr. 64

In der kommenden Woche informiert das BiZ vor Ort an der Steinstraße zur Berufswahl.

Berufe mit Kindern und Jugendlichen: Erzieher:in und Kinderpfleger:in

Donnerstag, 17. November 2022, Beginn 15:30 Uhr

Kinder brauchen für eine gesunde und erfolgreiche Entwicklung Menschen, die sie mögen und mit ihnen spielend und lernend die Welt erkunden möchten. Frei nach dem Motto: Kleine Forscherinnen und Forscher brauchen große Forscher:innen. Das bedeutet aber nicht, dass dieser Beruf spielerisch ist. Die Arbeit in Kitas ist die erste Stufe im Bildungssystem und hat einen sehr hohen Stellenwert, denn auf die ersten Jahre im Leben kommt es an. Hier werden Fachleute sehr gesucht! Entwicklungspsychologie, Kindheitspädagogik, Erziehung und Bildung sind Inhalte dieses Berufsfeldes, das Zukunft sichert und zukunftssicher ist.

Karin Wandelt vom Evangelischen Kirchenkreis Dortmund stellt die Arbeit in Kindertageseinrichtungen vor und informiert über die Ausbildungen, auch in der praxisintegrierten Form (PiA). Eingeladen sind nicht nur Schüler:innen, die diese Berufe für sich überlegen, sondern auch interessierte Erwachsene, die sich einen Quereinstieg in dieses Berufsfeld vorstellen können.

Die Veranstaltung findet in Präsenz im BiZ der Arbeitsagentur Dortmund, Steinstr. 39, statt. Wir bitten um eine Anmeldung per E-Mail an Dortmund.BiZ@arbeitsagentur.de, um bei eventuell nötigen Änderungen informieren zu können.