Bewerbungskosten, Reisekosten und Co.

Förderung aus dem Vermittlungsbudget

 

Was?

Die Anbahnung oder Aufnahme einer versicherungspflichtigen Ausbildung oder eines dualen Studiums kann gefördert werden. Gefördert werden können Bewerbungskosten, Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen und Auswahltests, Arbeitskleidung und Umzugskosten.

Wie viel?

Die notwendigen Kosten können übernommen werden. Welche dies im Einzelfall sind, besprechen Sie bitte mit Ihrer/m Berufsberater/in.

Wer?

Ausbildungssuchende und Bewerber/innen für ein duales Studium können eine Förderung aus dem Vermittlungsbudget erhalten.

Wie?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Telefon: 0800 4555500 (kostenfrei)