BSZ für Gesundheit und Sozialwesen - Berufliches Gymnasium

Studien- und Berufsberatung

Als Studien- und Berufsberater möchte ich Schülerinnen und Schüler auf dem Weg in ihren Beruf – Studium oder Ausbildung – unterstützen.

Ich habe einen umfangreichen Überblick über

  • Studienmöglichkeiten in klassischer und dualer Form,
  • Ausbildungsangebote und -anforderungen der Arbeitgeber in der Region und bundesweit sowie
  • Möglichkeiten, Zeiten zwischen Schulabschluss und dem Eintritt in Studium oder Ausbildung sinnvoll zu gestalten.

Unterstützend stehen mir verschiedene Tests für die Entscheidungsfindung sowie  finanzielle Hilfen zur Verfügung.

Ich bin gut vernetzt mit den Hochschuleinrichtungen in Sachsen und deutschlandweit sowie mit den Kammern und Arbeitgebern der Region.

In Absprache mit der Schulleitung und den Beratungslehrern biete ich bedarfsgerecht Veranstaltungen auf Klassen- und Kursebene an.

Eltern sind die wichtigsten Begleiter in Fragen der Studien- und Berufswahl ihrer Kinder und somit biete ich auch ihnen entsprechende Informationen zu Elternabenden und an Elternsprechtagen an.

Dem Wunsch nach persönlicher Beratung komme ich in meinen regelmäßig angebotenen Sprechstunden an ihrer Schule und mit Terminvereinbarung in der Agentur für Arbeit Dresden nach.

Mein Beratungsangebot ist freiwillig und kostenfrei. Die Beratung orientiert sich allein am Anliegen der Schülerin oder des Schülers. Ein vertrauensvoller Umgang mit den Gesprächsinhalten und Daten ist für mich selbstverständlich.

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch COVID-19 entfallen bis auf Weiteres alle Termine. Das heißt jedoch nicht, dass wir nicht für euch da sind. Informationen und Kontaktmöglichkeiten findet ihr auf unserer Webseite.

Postanschrift:
BSZ für Gesundheit und Sozialwesen - Berufliches Gymnasium
Maxim-Gorki-Straße 39, 01127 Dresden