15.02.2022 | Presseinfo Nr. 7

„BA-mobil“ wird ein Jahr alt

Mit der App „BA-mobil“ hat die IT der Bundesagentur für Arbeit (BA) einen mobilen Begleiter entwickelt, der aktuelle Informationen, wichtige Mitteilungen und nützliche Funktionen sicher und bequem auf dem Smartphone oder Tablet bereitstellt.

Seit ihrem Go-Live wurde die App fast 200.000 Mal heruntergeladen.

Veränderungen mitteilen und Bescheide einsehen: Viele nützliche Funktionen sind hinzugekommen

Im letzten Jahr gingen zunächst Funktionen wie Mitteilungsservice, Termine, Kontakt und persönliche Daten an den Start.

Inzwischen beinhaltet die App zehn nutzerfreundliche Funktionen, die auch zukünftig ständig weiterentwickelt werden. Die Spannweite ist dabei groß: von Nachrichten schreiben über Termine einsehen bis zum Aufruf von Stellenempfehlungen, Vermittlungsvorschlägen oder Bescheiden und Nachweisen. Inzwischen können Kundinnen und Kunden auch Veränderungen anzeigen, wie zum Beispiel eine Arbeitsaufnahme.

Die App richtet sich an alle, die ein BA-Benutzerkonto (Profil) und einen persönlichen Ansprechpartner in ihrer Agentur für Arbeit haben.

Die “BA-mobil“-App kann im Apple App Store und im Google Play Store über QRCodes bequem heruntergeladen werden.
Nähere Informationen zur App und den QR-Codes finden Sie unter: