Familienbewusste Personalpolitik

Der wirtschaftliche Erfolg von Unternehmen hängt zunehmend von der Qualifikation, Leistungsbereitschaft und Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab. Der Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte hat bereits begonnen - er wird sich angesichts der demografischen Entwicklung weiter verschärfen. Deshalb ist es wichtig, die Produktivität von Unternehmen und die Wünsche der Beschäftigten in Einklang zu bringen. Familienbewusste Arbeitsbedingungen sind dafür eine entscheidende Voraussetzung. Sie lassen sich, auch ohne großen Kostenaufwand, sowohl in größeren als auch in kleinen und mittelständischen Betrieben umsetzen. 

Ziele und Vorteile einer familienbewussten Personalpolitik sind: 

  • Die Motivation und Arbeitszufriedenheit der Beschäftigten steigt
  • Die Fluktuation und Krankheitsquote sinken
  • Die Produktivität erhöht sich
  • Personale Qualifikationen bleiben dem Unternehmen erhalten
  • Die schnelle Wiedereingliederung nach der Eltern- oder Pflegezeit spart KostenDie Attraktivität des Unternehmens steigt – familienorientierte Angebote sind zunehmend ein Wettbewerbsvorteil bei der Gewinnung von Fachkräften 
     

Bei der Umsetzung familienbewusster Maßnahmen informieren und beraten wir
Sie gerne zu folgenden Themen: 

  • Ausbildung und Umschulung in Teilzeit
  • Betriebliche Kinderbetreuung
  • Eltern- und Familienzeit aktiv nutzen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Minijob und Beschäftigung in der Gleitzone
  • Pflegende Mitarbeiter unterstützen
  • Potenzial von Wiedereinsteigenden

Der Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Düsseldorf ist Ihr kompetenter Ansprechpartner vor Ort.
Er wird unterstützt durch die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA), Frau Julia Klein.

ZERTIFIKAT FÜR WEGWEISENDE UNTERNEHMENSKULTUR
„HIER AUSGEZEICHNET ARBEITEN


Die Agentur für Arbeit Düsseldorf unterstützt als Jury-Mitglied das Zertifikat für familien- und personalorientierte Unternehmen, welches gemeinsam durch die IHK Düsseldorf und das Kompetenzzentrum Frau und Beruf herausgegeben wird.

Informieren und bewerben Sie sich gerne direkt hier:
http://erfolgsfaktorfrau.de/hier-ausgezeichnet-arbeiten/