Franz-Jürgens-Berufskolleg

Berufsberatung

Schule - und dann?

Welche Berufe oder schulischen Wege passen zu mir? Wie entdecke ich meine Talente? Welchen Plan B gibt es, wenn es mit einem höheren Schulabschluss oder dem Wunschberuf nicht klappt? Wie bewerbe ich mich richtig?


Der Weg zum Ziel ist sehr individuell und unterschiedlich lang. Damit Du/Sie eine gute eigenständige Berufswahlentscheidung treffen kannst/können, möchte ich Dich/Sie auf diesem Weg begleiten. Als Diplom-Sozialarbeiterin habe ich bereits über 15 Jahre mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen in verschiedenen Projekten zur beruflichen Orientierung und Integration gearbeitet und bringe diese Erfahrungen gerne in unser Gespräch ein.
 

Wen spreche ich an?

Mein Angebot als Berufsberaterin richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs und gilt auch über die Schulzeit hinaus. Auch für Eltern stehe ich gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Mein Serviceangebot

  • Beratung und Informationen zu betrieblichen und schulischen Ausbildungen und
    weiterführenden Schulen
  • Vermittlung von Ausbildungsstellen
  • Hilfe bei der Bewerbung
  • gemeinsame Erarbeitung von beruflichen Alternativen und Möglichkeiten zur Überbrückung
  • besondere Angebote, wenn es nicht rund läuft

     

Schulsprechzeiten:

von 07:45 – 14:30 Uhr
montags (wöchentlich) und dienstags (alle 2 Wochen)
Standort: Redinghovenstraße

von 07:45 – 14:30 Uhr
freitags (wöchentlich)

Standort: Färberstraße

und nach Vereinbarung


 


Weitere Kontaktmöglichkeiten
und Informationen: