Durchstarten in Duisburg!

Sie haben aufgrund von Kinderbetreuung oder der Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger Ihre berufliche Laufbahn unterbrochen und nun planen Sie Ihre Rückkehr in den Beruf?
Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt unterstützt Sie gerne bei Ihrem persönlichen Wiedereinstieg!

Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Die Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt sowie die Förderung von Familie und Beruf gehört nach dem Sozialgesetzbuch III zum gesetzlichen Auftrag jeder Agentur für Arbeit.

Jede Frau und jeder Mann soll die Chancen, die der Ausbildungs- und Arbeitsmarkt bietet, nutzen können. Niemand soll wegen der Herkunft, des Alters, des Geschlechts oder familiärer Aufgaben benachteiligt werden.

Für diese Ziele setzt sich in der Agentur für Arbeit Duisburg die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Silke Martmann-Sprenger, ein.


Wiedereinstieg? Wir sind für Sie da!

Sie denken darüber nach, sich wieder auf dem Arbeitsmarkt zu orientieren? Unabhängig davon, wie vage oder konkret Ihr Vorhaben ist. Ganz egal, ob Sie nach der Pflege eines Angehörigen, nach Erziehungszeiten oder aus anderen Gründen wiedereinsteigen wollen - Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) ist für Sie die richtige Ansprechpartnerin!

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Duisburg, berät Sie gerne zu Ihren Fragen:

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf – wie soll das gehen?
  • Elternzeit und dann?
  • Wie kann ich beruflich wieder einsteigen?
  • Welche Arbeitszeitmodelle gibt es und könnten zu mir passen?
  • Wie sind meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt?
  • Sollte ich mich weiterbilden?
  • Wie finde ich den passenden Job?

Sie wollen sich beruflich neu orientieren?

In diesem Video erhalten Sie einen Einblick über die Möglichkeiten:


Sie sind auf der Suche nach hilfreichem Informationsmaterial? Wir haben Ihnen die wichtigsten Broschüren und Links für die erste Orientierung zusammengestellt.


Dienstleistungen und Plattformen der Agentur für Arbeit

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Berufsorientierung

Existenzgründung

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Silke Martmann-Spenger

Wintgensstraße 29-33

47051 Duisburg


Sie wollen beruflich neu durchstarten? Sie brauchen Tipps und möchten Ihre Möglichkeiten entdecken?

Rufen Sie mich gerne in meiner Telefonsprechstunde an!

In der offenen Telefonsprechstunde beantworte ich Fragen rund um die Themen:

  • Beruflicher Wiedereinstieg nach Familien- oder Pflegephase,
  • Vereinbarkeit von Familie/Pflege und Beruf,
  • Möglichkeiten der Beschäftigungssuche,
  • Berufliche Weiterbildung,
  • Informationen zum regionalen Arbeitsmarkt.

Sie haben weitere Fragen? Gerne. Gemeinsam finden wir Antworten und Lösungen für Ihre nächsten Schritte.


Termine 2022:

Di., 4. Oktober – 09:00 – 12:00 Uhr

Di., 9. November – 09:00 – 12:00 Uhr

Di., 13. Dezember – 09:00 – 12:00 Uhr

Sie erreichen mich unter 0203 302 1521.


Sie bevorzugen persönliche Austausche? Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung!

Sie können hier Fragen stellen und kommen mit anderen Interessierten in Kontakt. Sie erhalten viele Ideen und Anregungen. Diese unterstützen Sie beim beruflichen Wiedereinstieg nach der Familien- oder Pflegezeit. Die Veranstaltung ist eine erste Orientierung. Darüber hinaus gibt es auch vertiefte, persönliche Gespräche in der Agentur für Arbeit. Aufgrund der Corona-Pandemie können einzelne Termine auch digital stattfinden.

Ich freue mich auf Sie!


Termine 2022:

Di., 25. Oktober – 10:00 – 12:00 Uhr

Di., 06. Dezember – 10:00 – 12:00 Uhr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei!

Melden Sie sich gerne zu den digitalen Angeboten per Email unter

DUISBURG.BCA@ARBEITSAGENTUR.DE

Schauen Sie auch in unsere Veranstaltungsdatenbank. Hier finden Sie spannende Messen und Seminare.

Wir bringen Sie Schritt für Schritt weiter an Ihr persönliches Ziel.