30.06.2020 | Presseinfo Nr. 21

Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Duisburg

Marcus Zimmermann übernimmt zum 01.07.2020 den Vorsitz der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Duisburg. Er folgt damit auf Astrid Neese, die seit dem 01.Mai 2020 als Sozialdezernentin zur Stadt Duisburg wechselte.

 

Marcus Zimmermann

Marcus Zimmermann war einige Jahre als Rechtsanwalt in Mülheim an der Ruhr tätig, bevor er 2005 in das Führungskräfteentwicklungsprogramm der Bundesagentur für Arbeit wechselte. Durch die verschiedenen Stationen als Führungskraft verfügt Marcus Zimmermann über fundierten Kenntnisse zum Arbeitsmarkt und war bis zu seinem Wechsel nach Duisburg Geschäftsführer des operativen Service in Bochum.

Der 49-jährige Marcus Zimmermann übernimmt die Verantwortung für die Arbeitsagentur an der Wintgensstraße in schwierigen Zeiten: „Der Arbeits- und Ausbildungsmarkt steht überall aufgrund der Auswirkungen der Corona Pandemie vor neuen Herausforderungen. Es ist mir ein echtes Anliegen, diese Herausforderungen gemeinsam mit unseren Partnern anzunehmen und gute Wege zu finden, damit die Kundinnen und Kunden, die gerade jetzt auf unsere Unterstützung setzen, diese auch erhalten und so wieder Perspektiven eröffnet werden können. Daher freue ich mich darauf, die gute und gewachsenen Zusammenarbeit in Duisburg weiter fortführen zu können.“