14.10.2019 | Presseinfo Nr. 44

Bewerbungsschluss am 30. November 2019

Noch bis zum 30. November 2019 ist die Bewerbung für eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der Agentur für Arbeit Eberswalde möglich.

Noch bis zum 30. November 2019 ist die Bewerbung für eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der Agentur für Arbeit Eberswalde möglich. Zum Ausbildungs- und Studienstart 2020 werden für den Agenturbezirk Eberswalde vier Azubis und sechs Studierende eingestellt. „Ein wichtiges Auswahlkriterium sind die sozialen Fähigkeiten der Jugendlichen oder jungen Erwachsenen. Egal in welchem Bereich der künftige Einsatz erfolgen wird, in jedem Fall sind neben fundierten Kenntnissen der gesetzlichen Rahmenbedingungen Einfühlungsvermögen und Empathie sowie Engagement gefragt“, erklärt Constanze Hildebrandt, Geschäftsführerin Operativ der Arbeitsagentur Eberswalde. „Arbeitslos oder auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz zu sein, ist für viele Menschen eine schwierige Situation, in der sie Unterstützung und Beratung benötigen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, das heißt auch unsere Nachwuchskräfte, sind deshalb zu allererst Dienstleister für die Menschen, die zu uns kommen“,
Ausgebildet werden Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen und dual Studierende in den Fachrichtungen Arbeitsmarktmanagement sowie Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung. Das ab sofort vereinfachte Bewerbungsverfahren ohne Anschreiben startet online über das Bewerberportal der BA unter www.arbeitsagentur.de / Karriere. Dort gibt es auch ausführliche Informationen zu den Ausbildungs- und Studieninhalten sowie zu den Vergütungen für Azubis und Studierende.
Weitere Informationen unter Tel. 03334/374666.