13.05.2019 | Presseinfo Nr. 22

„Dual studieren im Land Brandenburg“ – BiZ-Messe für Jugendliche in Eberswalde

Dual studieren im Land Brandenburg“ – darum dreht sich alles bei der gleichnamigen Messe im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Eberswalde am Donnerstag, dem 23. Mai. Von 15.30 bis 17.30 Uhr präsentieren Hochschulen und Unternehmen ihre dualen Studiengänge im Land Brandenburg.

 „Dual studieren im Land Brandenburg“ – darum dreht sich alles bei der gleichnamigen Messe im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Eberswalde am Donnerstag, dem 23. Mai. Von 15.30 bis 17.30 Uhr präsentieren Hochschulen und Unternehmen ihre dualen Studiengänge im Land Brandenburg. Mit dabei sein werden die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, die TH Wildau, die Agentur Duales Studium im Land Brandenburg, das Finanzamt Eberswalde, die Schwörer Haus GmbH, Debeka, Finow Automotive GmbH sowie die Bundesagentur für Arbeit mit eigenen dualen Studiengängen. Die Berufs- und Studienberatung der Arbeitsagentur sowie Beratungsfachkräfte der Jugendberufsagentur Barnim und des gemeinsamen Arbeitgeberservice von Arbeitsagentur Eberswalde und Jobcenter Barnim informieren darüber hinaus zu allen regionalen und überregionalen dualen Studienmöglichkeiten.

„Das duale Studium liegt voll im Trend. Viele Jugendliche streben ein solches Studium an, weil sie die Verbindung von Praxis und Theorie schätzen und sofort auch finanziell auf eigenen Füßen stehen können. Die Studierenden werden von Anfang an in die Arbeitsabläufe in dem jeweiligen Unternehmen eingebunden, was für beide Seiten von Vorteil ist. Bei unserer Messe informieren wir über die Vorteile dieser Studiengänge genauso wie über die Anstrengungen, die damit verbunden sind“, erklärt Maja Teske, Leiterin der Berufs- und Studienberatung der Arbeitsagentur.

Neben den individuellen Beratungsgesprächen werden bei der Messe drei Fachvorträge angeboten: 16 Uhr – die Agentur für duales Studium im Land Brandenburg informiert, 16.30 Uhr – die TH Wildau stellt sich vor und um 17 Uhr -  die HNE Eberswalde präsentiert ihre dualen Studiengänge.

Die Messe richtet sich an alle Jugendlichen, die studieren möchten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Eberswalde befindet sich in der Bergerstraße 30, Tel. 03334/371233.