18.10.2019 | Presseinfo Nr. 45

Große Herbst-Jobbörse am 24. Oktober in Bernau

Das Jobcenter Barnim und die Agentur für Arbeit Eberswalde bieten bei der großen Herbst-Jobbörse am 24. Oktober 2019 von 10 bis 14 Uhr in der Stadthalle Bernau Unternehmen und Arbeitsuchenden die Möglichkeit, miteinander in persönlichen Kontakt zu treten.

Das Jobcenter Barnim und die Agentur für Arbeit Eberswalde bieten bei der großen Herbst-Jobbörse am 24. Oktober 2019 von 10 bis 14 Uhr in der Stadthalle Bernau Unternehmen und Arbeitsuchenden die Möglichkeit, miteinander in persönlichen Kontakt zu treten. 25 Unternehmen aus dem Handwerk, dem Dienstleistungsbereich, dem Handel sowie aus dem Bereich Pflege und Gesundheit präsentieren sich und suchen ganz konkret nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
„Im persönlichen Gespräch mit potenziellen Bewerbern können die verschiedenen Anforderungen und individuellen Voraussetzungen gleich an Ort und Stelle besprochen werden“, so René Ociepka, Bereichsleiter des Jobcenters Barnim.
Die Vermittlungs- und Beratungsfachkräfte des Jobcenters und der Arbeitsagentur stehen jederzeit als Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Themen Arbeit, Qualifizierung und Förderung bereit.
Zusätzlich gibt es bei der Jobbörse einen Stand des Jobcenters Barnim für den Onlineservice www.jobcenter.digital. Die Kundinnen und Kunden des Jobcenters können sich an diesem Stand für diesen neuen eService registrieren lassen und künftig zum Beispiel die Weiterbewilligung von Leistungen online beantragen oder über die Postfachnachrichten Veränderungen und andere Anliegen online mitteilen.
Die Herbst-Jobbörse mit Unternehmen aus der Region findet bereits in der dritten Auflage als Gemeinschaftsveranstaltung des Jobcenters Barnim und der Agentur für Arbeit Eberswalde statt. Die Börse richtet sich an Arbeitsuchende sowie Beschäftigte, die sich beruflich verändern möchten.