28.10.2019 | Presseinfo Nr. 83

Elmshorn: Familienkasse wegen Umzug geschlossen

Elmshorn: Familienkasse wegen Umzug geschlossen

Am 4. und 5. November bleibt der Kundenschalter der Familienkasse Nord am Standort Elmshorn für Kundinnen und Kunden geschlossen. Der Online-Service geht weiter.

Nach Abschluss der Umbauarbeiten zieht die Familienkasse Nord in Elmshorn wieder in den ursprünglichen Gebäudeteil innerhalb der Arbeitsagentur.

„Die zweitägige Schließung hat keinerlei rechtliche oder finanzielle Auswirkungen, weil Anträge auf Kindergeld oder Kinderzuschlag meist schriftlich eingereicht werden.

Persönlich zu klärende Angelegenheiten sollten Kundinnen und Kunden der Familienkasse Nord in Elmshorn daher am Freitag, den 1. November oder aber am nächsten Werktag besprechen. Telefonische Auskünfte werden unabhängig von der Schließung wie gewohnt in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr über das kostenfreie Servicetelefon 0800 4 5555 30 erteilt.

Auch das Kindergeld wird im gewohnten Rhythmus überwiesen“, erklärt Guntram Bombor, Leiter der Familienkasse Nord und bittet gleichzeitig um Verständnis bei den Eltern.