09.06.2020 | Presseinfo Nr. 46

Telefon-Beratungstag am 16.06.2020:

Teilzeitausbildung im Handwerk
 

Viele Jugendliche und Eltern haben sich regelmäßig im BiZ Elmshorn (Berufsinformationszentrum) in den Vorträgen verschiedener Unternehmen und Organisationen über Ausbildungsangebote und Studiengänge informiert. Diese können derzeit aus Gründen des Gesundheitsschutzes noch nicht wieder stattfinden.

Die Handwerkskammer Lübeck bietet alternativ einen telefonischen Beratungstag zum Thema Teilzeitausbildung am 16. Juni 2020 in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr an.

Ausbildungsberaterin Antje Gerdau ist in dieser Zeit unter der Mobilnummer 01590 4390526 zu erreichen. Interessenten können ihre Fragen auch per E-Mail stellen:
agerdau@hwk-luebeck.de.

Antje Gerdau informiert und beantwortet Fragen zur Ausbildung in Teilzeit, über die Möglichkeiten im Handwerk und zur aktuellen Ausbildungsstellensituation.

 

Hintergrundinformationen

Mit der Novellierung des Berufsbildungsgesetzes zum 01.01.2020 wurde die Teilzeit-Berufsausbildung gestärkt. Nunmehr kann jede/r eine Ausbildung in Teilzeit absolvieren. Somit rücken neben den Personen mit Betreuungspflichten auch Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit Behinderung oder lernbeeinträchtigte Personen in den Fokus.