08.02.2019 | Presseinfo Nr. 14

Bundes- und Landespolizei stellen Laufbahnen im BiZ Emden vor.

Am Donnerstag, 21. Februar 2019, findet um 16:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Emden, Schlesierstraße 10/12, eine Informationsveranstaltung rund um die Ausbildung und das Studium bei der Polizei und der Bundespolizei statt.

Zielgruppe sind Schüler/innen der Realschulen und Gymnasien, die sich für die Ausbildung oder das Studium bei den beiden Behörden interessieren.

Studien- und Ausbildungswege werden ausführlich erläutert. Wer sich über Auswahlver-fahren, die Verdienstmöglichkeiten sowie berufliche Tätigkeitsfelder bei der Polizei oder Bundespolizei einen Überblick verschaffen möchte, ist bei dieser Veranstaltung genau richtig.

Wer mehr wissen möchte zu den Voraussetzungen, dem Bewerbungsverfahren, den Karrieremöglichkeiten und anderen Themen, ist herzlich eingeladen, an der Veranstaltung am 21. Februar teilzunehmen. Es gibt Informationen aus erster Hand und für die Klärung von Fragen ist ausreichend Zeit.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Gruppen und Schulklassen wird eine Anmeldung empfohlen.

Weitere Informationen gibt es im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit in Emden unter der Telefonnummer 04921 808-241.

Weitere Berufsinformationen einfach finden unter: www.berufenet.arbeitsagentur.de

Berufsinformationszentrum (BiZ) in Emden Schlesierstraße 10 / 12, 26723 Emden Tel: 04921 808-241 E-Mail: Emden-Leer.BIZ@arbeitsagentur.de

Öffnungszeiten:

Montag: 08.00 Uhr – 12:30 Uhr und 13:30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag: 08.00 Uhr – 12:30 Uhr und 13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwoch: 08.00 Uhr – 12.30 Uhr

Donnerstag: 08.00 Uhr – 12:30 Uhr und 13:30 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag: 08.00 Uhr – 12.30 Uhr